KJR Forch­heim: Schu­lung “Grund­la­gen der Grup­pen­ar­beit”

Der Kreis­ju­gend­ring Forch­heim lädt inter­es­sier­te Jugend­li­che ab 15 Jah­ren zur Fort­bil­dung „Grund­la­gen der Grup­pen­ar­beit“ ein. Das Wochen­en­de ist Bestand­teil der Julei­ca-Schu­lung und fin­det vom 15.04.2016 ca. 18 Uhr – 17.04.2016 ca. 15 Uhr im Jugend­heim Kap­pel statt.

The­men sind alle Fra­gen rund um die Jugend­ar­beit, Rech­te und Pflich­ten, Spie­le und die Pla­nung und Gestal­tung von Aktio­nen. Das Wochen­en­de berei­tet als Jugendleiter/​in vor.

Alles fin­det unter der Lei­tung von den Kreis­ju­gend­pfle­ge­rin­nen Ursu­la Albusch­kat und Ste­fa­nie Schmitt sowie Felix Grö­ger statt. Die dafür anfal­len­den Kosten betra­gen 25 € pro Per­son.

Um schrift­li­che Anmel­dung an den KJR Forch­heim (Löschwöhr­d­str. 5) wird bis zum 04.04.2016 gebe­ten. Nähe­re Infor­ma­tio­nen unter Tele­fon 09191/ 7388–0 oder www​.kjr​-forch​heim​.de

Schreibe einen Kommentar