Pro­fes­sio­nel­le Auf­zucht­an­la­ge für Can­na­bis beschlagnahmt

Höchstadt an der Aisch (ots) – Die Kri­po Erlan­gen durch­such­te gestern Mor­gen (13.01.2016) eine Woh­nung in Bai­ers­dorf (Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt) und fand dabei eine Auf­zucht­an­la­ge für Can­na­bis. Der mut­maß­li­che Betrei­ber konn­te vor Ort fest­ge­nom­men wer­den und kam noch am sel­ben Tag in Haft.

Die Rausch­gift­fahn­der fan­den in der Woh­nung des Man­nes einen Raum vor, der aus­schließ­lich dem ille­ga­len Anbau des Betäu­bungs­mit­tels dien­te. Das pro­fes­sio­nel­le Equip­ment für die Auf­zucht sowie eine Viel­zahl von Can­na­bis­pflan­zen wur­den beschlag­nahmt und der 34-jäh­ri­ge Woh­nungs­neh­mer festgenommen.

Gegen ihn bestand bereits ein Haft­be­fehl in ande­rer Sache.

Schreibe einen Kommentar