Fit ins neue Jahr mit der DjK Wim­mel­bach

Ab sofort gibt es ver­schie­de­ne Kurs­an­ge­bo­te „ Sport pro Gesund­heit“:

Pila­tes*: Geziel­tes Ganz­kör­per­trai­ning aus der Kör­per­mit­te

Ziel der Pila­tes-Metho­de besteht dar­in, einen natür­li­chen Bewe­gungs­fluss zu schaf­fen und dann lang­sam die Dyna­mik oder Ener­gie zu stei­gern, mit der die Bewe­gun­gen aus­ge­führt wer­den, aber ohne dabei die Kon­trol­le zu ver­lie­ren. Die Pila­tes-Metho­de ist eine Erzie­hung zu Kör­per­be­wusst­sein und wur­de ent­wickelt, um die tief­lie­gen­de Mus­ku­la­tur zu trai­nie­ren. Sie ver­bes­sert die Hal­tung, dehnt die Mus­ku­la­tur und schult Kör­per und Geist.

  • Mon­tag, 11.1.16 von 18.25 Uhr bis 19.25 Uhr
  • Frei­tag, 8.1.16 von 8.00 Uhr bis 9 Uhr im Kin­der­gar­ten in Wim­mel­bach

Bit­te eine Mat­te mit­brin­gen.

Yoga

Yoga ist ein Übungs­sy­stem für Kör­per, See­le und Geist. Sei­ne Wur­zeln rei­chen fünf Jahr­tau­sen­de in das alte Indi­en zurück. Das kann jeder für sich schnell erspü­ren, wenn er sich erst­mal dar­auf ein­ge­las­sen hat.

Die Übun­gen wer­den über den Atem zu Bewe­gungs­fol­gen ver­bun­den und in Ein­klang gebracht. Es ent­steht ein dyna­mi­scher Fluss der Übungs­pra­xis.
Jeder Mensch, ob alt oder jung, kann in die­se Übungs­fol­gen, ange­passt an sei­ne Mög­lich­kei­ten, ein­stei­gen und fin­det dar­in eine phy­si­sche Her­aus­for­de­rung.
Für das Yoga ist Selbst­wahr­neh­mung und Selbst­er­fah­rung das wich­tig­ste Ziel.

Bit­te eine (Yoga)-Matte und eine Decke mit­brin­gen.

  • Mon­tag, 11.1.16 von 19.30 Uhr bis 21Uhr
  • Mitt­woch, 13.1.16 von 8.30 Uhr bis 10 Uhr im Kin­der­gar­ten in Wim­mel­bach

Die Kur­se sind aus­ge­zeich­net mit dem Qua­li­täts­sie­gel „Sport pro Gesund­heit“ vom deut­schen Sport­bund in Zusam­men­ar­beit mit der Bun­des­ärz­te­kam­mer.

Anmel­dung und Info: ab sofort (bit­te even­tu­el­le gesund­heit­li­che Beson­der­hei­ten ange­ben) bei Clau­dia Rau­scher (geprüf­te Übungs­lei­te­rin „Prä­ven­ti­on“, BLSV Pila­tes und Yoga-Trai­ne­rin) Tel. 09190–8648 oder email: claudiah.​rauscher@​web.​de
Wei­te­re Ange­bo­te unter www​.djk​-wim​mel​bach​.de

Schreibe einen Kommentar