Advent­sin­gen auf Schloss Jägersburg

Im Rah­men des Weih­nachts­mark­tes am kom­men­den Wochen­en­de auf Schloss Jägers­burg singt der Vier­ge­sang des Klo­ster­cho­res St. Anton aus Forch­heim am Sams­tag, 12. 12. 2015, um 16 Uhr in der Schloss­ka­pel­le. Begin­nend mit dem älte­sten Weih­nachts­lied aus dem 13. Jahr­hun­dert sind Advent- und Weih­nachts­lie­der sakra­len wie volks­lied­haf­ten Cha­rak­ter zu hören. Die Lied­tex­te spre­chen für die Zeit und den Sinn des Advents. Der Ein­tritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar