Weih­nacht­li­ches Basteln und Advent­ge­schich­ten hören im Histo­ri­schen Muse­um Bamberg

Leb­ku­chen, Mär­chen und mehr: Eva Jacob liest Advents­ge­schich­ten und hilft beim Bil­der­rah­men basteln

Weihnachtliches Basteln

Weih­nacht­li­ches Basteln

Don­ners­tag, den 17. und Frei­tag, den 18. Dezem­ber, 15 ‑16.30 Uhr

Basteln und Mär­chen gehö­ren ein­fach zur Weih­nachts­zeit – auch im Histo­ri­schen Muse­um Bam­berg. Zur dies­jäh­ri­gen Krip­pen­aus­stel­lung „Gru­lich, Ober­am­mer­gau und anders­wo. Die Krip­pen­lust der Fami­lie Spön­lein“ wer­den am Don­ners­tag, den 17.12. und Frei­tag, den 18.12. ab 15 Uhr (1,5 Stun­den) wie­der klas­si­sche und unge­wöhn­li­che Advents­ge­schich­ten zu hören sein. Dabei kön­nen klei­ne Künst­ler zwi­schen sechs (jün­ge­re Kin­der nur in Beglei­tung Erwach­se­ner) und zwölf Jah­ren eige­ne Bil­der­rah­men gestal­ten. „100 Mei­ster­wer­ke“ pas­sen da hin­ein, aber auch selbst gemal­te Kunst­wer­ke oder Fotos. Ein idea­les Weih­nachts­ge­schenk für Mamas und Papas, für Omas und Opas! Wer sich vor­her die Krip­pen­aus­stel­lung anse­hen möch­te, ist dazu herz­lich willkommen.

Für Kin­der von 6 bis 12 Jahren.

Ein­tritt inkl. Mate­ri­al 5 €, Anmel­dung unter 0951/ 87 1142

MUSE­EN DER STADT BAMBERG
Histo­ri­sches Muse­um Bamberg
Dom­platz 7, 96049 Bam­berg, Tel. 0951.51 90 746 (Kas­se), 0951.87 11 42 (Ver­wal­tung)
www​.muse​um​.bam​berg​.de museum@​stadt.​bamberg.​de ;

Son­der­öff­nungs­zei­ten zur Weihnachtssaustellung:
Gru­lich, Ober­am­mer­gau und anders­wo. Die Krip­pen­lust der Fami­lie Spönlein
28. Novem­ber 2015 bis 10. Janu­ar 2016
täg­lich 9 – 17 Uhr
24.12.2014 11 – 16 Uhr
01.01.2016 13 – 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar