Kli­ma-Demo in Bay­reuth am Sams­tag, 12. Dezember

Am näch­sten Sams­tag, den 12. Dezem­ber fin­det eine Demon­stra­ti­on unter dem Mot­to “Zurück in die Stadt! Kli­ma­be­we­gung nach der UN-Kon­fe­renz in Paris (COP21)” statt.

Das Mot­to der Aktio­nen in Paris ist “Crea­te. Mobi­li­ze. Have the Last word.” und macht sich stark für eine Kli­ma­be­we­gung unab­hän­gig von den Ver­hand­lun­gen. In Bay­reuth soll es dar­um gehen, wie wir Bürger*innen uns unse­re Stadt und Gemein­schaft vor­stel­len. Wie sieht unse­re Visi­on für Bay­reuth aus? In wel­cher Umge­bung wol­len wir leben? Wie kön­nen wir die­se gemein­sam gestalten?

Die Demo beginnt um 11h auf dem Jean-Paul-Platz und geht dann über die Fried­rich-/Kanz­lei-/Opern­stra­ße auf den Luit­pold­platz. Dort wird es dann eine Abschluss­kund­ge­bung geben.

Der BUND Natur­schutz, Bünd­nis 90/​Die Grü­nen und die Grü­ne Jugend Bay­reuth betei­li­gen sich an der Demon­stra­ti­on und rufen gemein­sam zur Teil­nah­me auf.

Schreibe einen Kommentar