Spek­ta­ku­lär: Lan­des­gar­ten­schau prä­sen­tiert Kalen­der-Son­der­edi­ti­on und schwe­ben­de Barock-Acts

Eins sein mit der Natur, im Zusam­men­spiel mit Far­ben, Klän­gen und Instru­men­ten: Ein spek­ta­ku­lä­rer Jah­res-Kalen­der 2016 mit zwölf far­ben­fro­hen Body­pain­ting-Moti­ven soll nun noch ein­mal die Lust und Vor­freu­de auf 171 Tage Lan­des­gar­ten­schau stei­gern. Ent­stan­den ist der Kalen­der in Zusam­men­ar­beit mit dem Bay­reu­ther Staats­in­sti­tut für die Aus­bil­dung von Fach­leh­rern. Als Hin­ter­grund­ku­lis­se für die ein­zel­nen Kalen­der-Bil­der dien­ten unter ande­rem Natur-und Erleb­nis­be­rei­che im Gar­ten­schau­park Wilhelminenaue.

Ver­kauft wird der Kalen­der als Son­der­edi­ti­on in einer limi­tier­ten Auf­la­ge von 500 Stück zum Ein­zel­preis von 5 EUR. Aber nur am kom­men­den Sams­tag, 5. Dezem­ber, von 18 bis 23 Uhr beim Bay­reu­ther Mid­ni­ght-Shop­ping. Zu fin­den ist der Info- und Ver­kaufs­stand der Lan­des­gar­ten­schau von 18 bis 23 Uhr auf dem Stadt­par­kett nahe Kar­stadt. Dort lädt die Lan­des­gar­ten­schau die Besu­cher der Ver­an­stal­tung auch zu einem Unter­hal­tungs­pro­gramm mit schwe­ben­den Barock-Acts und einer Feu­er­show ein. Und wer noch ein wei­te­res Weih­nachts­ge­schenk sucht: Die Lan­des­gar­ten­schau ver­kauft am Sams­tag auch Tages- und Dauer-Eintrittskarten.

Schreibe einen Kommentar