Semi­nara­ben­de zur Rin­der­hal­tung in Him­mel­kron und Trieb

Semi­nara­bend: “Rech­net sich ein klei­ner Laufstall?”

Das Fach­zen­trum Rin­der­hal­tung am Amt für Ernäh­rung, Land­wirt­schaft und For­sten Münch­berg ver­an­stal­tet am Don­ners­tag, den 03.12.2015 im Gast­haus Fran­ken­farm in Him­mel­kron um 19:30 Uhr einen Semi­nara­bend über das The­ma: „Rech­net sich ein klei­ner Lauf­stall?“ Dar­ge­stellt wer­den bau­li­che Lösun­gen, För­der­kon­di­tio­nen und Fra­gen der Wirt­schaft­lich­keit. Es ergeht herz­li­che Ein­la­dung, Anmel­dung am AELF Münch­berg, Tele­fon 09251/878–142.

Semi­nara­bend: “Erwei­te­rung von bestehen­den Laufställen”

Das Fach­zen­trum Rin­der­hal­tung am Amt für Ernäh­rung, Land­wirt­schaft und For­sten Münch­berg ver­an­stal­tet am Diens­tag, den 01.12.2015 im Gast­hof Karo­li­nen­hö­he in Trieb um 19:30 Uhr einen Semi­nara­bend über bau­li­che Lösun­gen und För­der­mög­lich­kei­ten zur Erwei­te­rung von bestehen­den Lauf­stäl­len. Es ergeht herz­li­che Ein­la­dung, Anmel­dung am AELF Münch­berg, Tele­fon 09251/878–142.

Schreibe einen Kommentar