Pup­pen­thea­ter mit dem Meer­schwein­chen “Toni” in der Bay­reu­ther Stadtbibliothek

„Toni das Meer­schwein­chen“ lau­tet der Titel eines schil­lern­den Pup­pen­thea­ter­stücks, zu dem die Stadt­bi­blio­thek am Frei­tag, 4. Dezem­ber, um 16 Uhr, in die Black Box des RW21 ein­lädt. Kaum zu fas­sen, Toni, ein Meer­schwein­chen, macht sich wild ent­schlos­sen auf den Weg zum Meer. Eine Schild­krö­te mit Zau­ber­kräf­ten ermög­licht Toni, die schil­lern­de Unter­was­ser­welt zu ergrün­den. Toni ist fas­zi­niert, doch wird er wirk­lich fin­den, was er dort sucht?

Das Pup­pen­thea­ter­stück ist für Kin­der ab drei Jah­ren gedacht. Der Ein­tritt kostet fünf Euro, Kar­ten sind beim Ser­vice­point im RW21, Richard-Wag­ner-Stra­ße 21, erhältlich.

Schreibe einen Kommentar