KJR Forch­heim: Infor­ma­ti­ons­abend für Vereine/​Verbände zum The­ma: „Prä­ven­ti­on und Schutz vor sexu­el­ler Gewalt“

Spä­te­stens durch Auf­la­gen des Bun­des­kin­der­schutz­ge­setz ist nun auch das The­ma „sexu­el­le Gewalt“ in den Ver­ei­nen und Ver­bän­den des Land­krei­ses Forch­heim ange­kom­men. Durch die Vor­la­ge eines erwei­ter­ten Füh­rungs­zeug­nis­ses, sol­len ein­schlä­gig vor­be­straf­te Per­so­nen von der Tätig­keit mit Kin­dern und Jugend­li­chen aus­ge­schlos­sen wer­den. Doch allei­ne der Aus­schluss von vor­be­straf­ten Per­so­nen genügt nicht. Mit­glie­der in Ver­ei­nen und Ver­bän­den brau­chen auch Infor­ma­tio­nen dar­über, wo sexu­el­le Gewalt beginnt und wie sie Kin­der und Jugend­li­che davor in Ver­ei­nen und Ver­bän­den grund­sätz­lich schüt­zen können.

Der Vor­trag fin­det am 10.12.2015 von 19.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr im Kreis­ju­gend­ring Forch­heim (Löschwöhr­d­stra­ße 5 – 91301 Forch­heim) statt. Die Kosten für die Ver­an­stal­tung belau­fen sich auf 2 € pro Teil­neh­mer/-in.

Tele­fo­ni­sche Anmel­dung wer­den im Büro des Kreis­ju­gend­ring Forch­heim unter der 09191/7388–0 ent­ge­gen genom­men. Der schrift­li­che Anmel­de­schluss ist am 02.10.2015.

Schreibe einen Kommentar