Stadt Bay­reuth: Ände­rungs­ent­wurf für Regio­nal­plan Ober­fran­ken-Ost liegt aus

Beim Pla­nungs­amt der Stadt Bay­reuth liegt ab Mon­tag, 23. Novem­ber, bis 18. Dezem­ber der Ände­rungs­ent­wurf für den Regio­nal­plan Ober­fran­ken-Ost öffent­lich aus. Die Plan­un­ter­la­gen kön­nen im Neu­en Rat­haus, Luit­pold­platz 13, Zim­mer 908, wäh­rend der all­ge­mei­nen Dienst­stun­den (Mon­tag, Diens­tag und Don­ners­tag von 8 bis 16 Uhr, Mitt­woch von 8 bis 18 Uhr und Frei­tag von 8 bis 12 Uhr) ein­ge­se­hen werden.

Laut Baye­ri­schem Lan­des­pla­nungs­ge­setz sind Regio­nal­plä­ne bei Bedarf fort­zu­schrei­ben. Die­se Auf­ga­be obliegt den regio­na­len Pla­nungs­ver­bän­den. Der regio­na­le Pla­nungs­ver­band Ober­fran­ken-Ost hat daher eine ent­spre­chen­de Fort­schrei­bung und die Durch­füh­rung einer ergän­zen­den Anhö­rung beschlossen.

Wäh­rend der Aus­le­gungs­frist kön­nen beim Stadt­pla­nungs­amt Bay­reuth, beim Regio­na­len Pla­nungs­ver­band Ober­fran­ken-Ost, Geschäfts­stel­le Stadt Hof, Klo­ster­stra­ße 1, 95028 Hof, oder bei der Regie­rung von Ober­fran­ken, Sach­ge­biet 24 „Raumordnung‑, Lan­des- und Regio­nal­pla­nung“, Lud­wig­stra­ße 20, 95444 Bay­reuth, schrift­lich Stel­lung­nah­men zur Ände­rung des Regio­nal­plans abge­ge­ben wer­den. Der Ände­rungs­ent­wurf kann zudem auf den Inter­net­sei­ten des Regio­na­len Pla­nungs­ver­ban­des Ober­fran­ken-Ost unter www​.ober​fran​ken​-ost​.de oder auf den Inter­net­sei­ten der Regie­rung von Ober­fran­ken unter www​.regie​rung​.ober​fran​ken​.bay​ern​.de ein­ge­se­hen werden.

Schreibe einen Kommentar