Nacht der Lich­ter am 14. Novem­ber in der Bay­reu­ther Stadtkirche

Am Sams­tag, 14. Novem­ber gibt es ab 20 Uhr wie­der eine “Nacht der Lich­ter” in der Stadt­kir­che Bay­reuth. Mit viel Musik aus Tai­zé, Tex­ten, die zum Nach­den­ken anre­gen und viel Stil­le wird ein ganz beson­de­rer Got­tes­dienst gefei­ert. Die Besu­cher sind ein­ge­la­den, mit in die Gesän­ge ein­zu­stim­men, zur Ruhe zu kom­men und zusam­men dem per­sön­li­chen Gebet Raum zu geben. Ein ganz berüh­ren­der Augen­blick ist der Moment, wenn zu stim­mungs­vol­ler Musik das Ker­zen­licht wei­ter­ge­ge­ben wird und die gan­ze Kir­che im Ker­zen­schein erstrahlt. Gestal­tet wird der Abend von Deka­nats­kan­tor Micha­el Dorn, Pfar­rer Han­nes Schott und Reli­gi­ons­päd­ago­gin Jut­ta Gey­r­hal­ter. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.stadt​kir​che​-bay​reuth​.de oder Tel. 0921/596 800.

Schreibe einen Kommentar