Afri­ka­ni­sche Live­mu­sik im KuKuK Bad Berneck

Am Mon­tag, 16. Novem­ber gibt es um 19.00 Uhr im KuKuK Bad Berneck ein beson­de­res High­light: Live-Musik mit dem gha­na­isch-kana­di­schen Lie­der­ma­cher Kae Sun, dazu lecke­re Spe­zia­li­tä­ten aus frem­den Lan­den. Der Abend ist der zwei­te im Rah­men der “Inter­na­tio­na­len Tri­lo­gie” zum hoch­ak­tu­el­len The­ma Flücht­lin­ge und Inte­gra­ti­on. Auf genuss­vol­le und locke­re Art und Wei­se soll so die Begeg­nung von Ein­hei­mi­schen und Flücht­lin­gen mit frem­den Kul­tu­ren mög­lich sein. Der Ein­tritt ist dank Unter­stüt­zung des Pro­jekts “Demo­kra­tie leben” frei. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Alte Kin­der­gar­ten, Am Kir­chen­ring 43 in Bad Berneck. Die gan­ze Rei­he läuft in Koope­ra­ti­on mit dem Ver­ein KuKuK e.V., dem Evan­ge­lisch-Luthe­ri­schen Deka­nat Bad Berneck und dem Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk, Tel. 0921/5 60 68 10 oder unter www​.kul​tur​raum​-fich​tel​ge​bir​ge​.de.

Hier ist die Ver­an­stal­tung online: http://​www​.ebw​-bay​reuth​.de/​p​r​o​g​r​a​m​m​/​p​r​o​g​r​a​m​m​.​p​h​p​?​p​a​g​e​=​v​a​2​5​2​7​4​&​t​h​b​=03

Schreibe einen Kommentar