Ist mein Zug pünkt­lich? – agi­lis erwei­tert Funk­ti­ons­um­fang der Live-Infos

Fahr­zei­ten der Züge in Echt­zeit auf agilis-Webseite

agi­lis erwei­tert den Funk­ti­ons­um­fang der online ver­füg­ba­ren Fahr­gast­in­for­ma­ti­on: Auf der agi­lis-Web­sei­te www​.agi​lis​.de sind ab sofort neben den Abfahrts- auch die Ankunfts­zei­ten sämt­li­cher agi­lis-Züge ver­öf­fent­licht. Zusätz­lich zur Desk­top-Ver­si­on ist eine mobi­le Ver­si­on, die für Smart­pho­nes und Tablets opti­miert wur­de, ver­füg­bar. Fahr­gä­ste kön­nen jeder­zeit unter­wegs nach­se­hen, ob ihr jewei­li­ger Zug pünkt­lich ankom­men oder abfah­ren wird.

Die Appli­ka­ti­on ist ein­fach zu bedie­nen: Per Drop­down-Menü kann der Nut­zer den gewünsch­ten agi­lis-Halt aus­wäh­len und sich die dem­nächst mög­li­chen Ver­bin­dun­gen anzei­gen las­sen. Per Klick auf eine Zug­num­mer wer­den die Pro­gno­se­da­ten für einen bestimm­ten Zug ange­zeigt. Mar­ke­ting­re­fe­ren­tin Ste­fa­nie Schal­ler: “Der Nut­zer, der am Bahn­steig steht, sieht mit einem Blick auf sein Han­dy, ab wel­chem Halt eine Ver­spä­tung auf­tre­ten wird, wie vie­le Minu­ten die­se beträgt und ob sie sich im Lau­fe der Fahrt wie­der ver­rin­gern wird.” Per Klick auf einen Bahn­hof kann wie­der zurück auf die Sta­ti­ons­an­sicht gewech­selt werden.

Die Appli­ka­ti­on auf der agi­lis-Web­sei­te wird durch Daten aus einem sog. Rech­ner­ge­stütz­ten Betriebs­leit­sy­stem (RBL) gespeist. Ste­fa­nie Schal­ler: “Alle 64 agi­lis-Züge sind mit einem Betriebs­leit­sy­stem der Mar­ke Dat­Net aus­ge­stat­tet. Die­ses RBL wur­de vom Unter­neh­men ETC Trans­port Con­sul­tants GmbH ent­wickelt und lie­fert Echt­zeit­da­ten für sämt­li­che agi­lis-Ver­bin­dun­gen.” Der Erwei­te­rung der Live-Infor­ma­tio­nen auf der agi­lis-Web­sei­te wer­den wei­te­re Schrit­te zum Aus­bau der online abruf­ba­ren Echt­zeit­da­ten fol­gen. Mar­ke­ting­lei­ter Micha­el Rie­ger: “Gemein­sam mit unse­rem tech­ni­schen Dienst­lei­ster ETC, unse­rer Mut­ter­ge­sell­schaft BeNEX GmbH und einer Schwe­ster­ge­sell­schaft sind wir im Gespräch mit Goog­le. Unser Ziel ist es, die Online-Fahr­gast­in­for­ma­tio­nen stär­ker aus­zu­bau­en. Wir möch­ten unse­ren Fahr­gä­sten im kom­men­den Jahr Echt­zeit­da­ten der agi­lis-Züge auf wei­te­ren belieb­ten Platt­for­men zur Ver­fü­gung stel­len.” Im besten Fall könn­ten bereits Anfang des Jah­res 2016 agi­lis-Züge inklu­si­ve Echt­zeit­in­for­ma­tio­nen auf Goog­le Maps ver­füg­bar sein.

agi­lis

agi­lis ist ein regio­na­les Eisen­bahn­un­ter­neh­men mit Sitz in Regens­burg. Im Auf­trag des Frei­staats Bay­ern betreibt agi­lis den Schie­nen­per­so­nen­nah­ver­kehr in Ober­fran­ken (Netz Nord) und ent­lang der Donau (Netz Mit­te). agi­lis beschäf­tigt in bei­den Net­zen rund 350 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar