Motor­rad­un­fall bei Haidhof

Symbolbild Polizei
Foto: Frank Hofmann

Foto: Frank Hofmann

Bei einem schwe­rem Ver­kehrs­un­fall auf der Kreis­stra­ße bei Haid­hof kol­li­dier­te heu­te Mit­tag ein Motor­rad­fah­rer mit einem Trak­tor, und ver­letz­te sich dabei mit­tel­schwer. Der Ver­letz­te wur­de durch den Ret­tungs­dienst ver­sorgt und in ein nahe­ge­le­ge­nes Kran­ken­haus trans­por­tiert, der Trak­tor­fah­rer blieb unver­letzt. Die Feu­er­weh­ren aus Thuis­brunn und Haid­hof küm­mer­ten sich um die Ber­gung sowie das Abbin­den aus­ge­lau­fe­ner Betriebstof­fe. Für die Dau­er der Unfall­auf­nah­me und Ber­gung­maß­nah­men durch die Feu­er­wehr, war die Kreis­stra­ße kom­plett gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.