Noti­zen aus der Uni­ver­si­tät Bayreuth

Symbolbild Bildung

Vor­trags­rei­he Anor­ga­ni­sche Chemie

Im Rah­men der Vor­trags­rei­he „Anor­ga­ni­sche Che­mie“ refe­riert Prof. Dr. Kai C. Hultzsch (Insti­tut für Che­mi­sche Kata­ly­se, Uni­ver­si­tät Wien) am Diens­tag, 12.05.2015, 16.15 Uhr, im Gebäu­de NW I, Hör­saal H 11, zum The­ma „N‑H vw. C‑H Akti­vie­rung: Kata­ly­sa­to­ren für die ste­reo­se­lek­ti­ve Hydro­a­mi­nie­rung und Hydroaminoalkylierung”.

Vor­trags­rei­he Eth­no­lo­gi­sches Kolloquium

„Right Here, Right Now: West Afri­can mara­bouts as trans­na­tio­nal reli­gious actors in the Net­her­lands“ lau­tet das The­ma von Amber Gem­me­ke (Bay­reuth) am Diens­tag, 12. Mai, das im Rah­men eines Eth­no­lo­gi­schen Kol­lo­qui­ums um 19.30 Uhr, im Iwa­le­wa­haus, dem Afri­ka­zen­trum der Uni­ver­si­tät Bay­reuth, Wöl­fel­stra­ße 2, stattfindet.

Ver­an­stal­tung im Iwalewahaus

Am Mitt­woch, 13. Mai, 19.00 Uhr fin­det im Foy­er des Iwa­le­wa­hau­ses eine Ver­an­stal­tung Que­er Afri­can Cine­ma – New Per­spec­ti­ves“ mit dem The­ma „Born this way“ statt.

Aus­stel­lung im Iwalewahaus

Am Sams­tag, 16. Mai, 19.00 Uhr, fin­det eine Ver­nis­sa­ge zur Aus­stel­lung „(In) A Way Back Home: Blo­ke Modi­s­ane“ statt. Die Aus­stel­lung ist vom 16. Mai bis zum 5. Juli im Klei­nen Tre­sor des Iwa­le­wa­hau­ses zu sehen.