“Frau Lots Kampf” in der Bay­reu­ther Stadtkirche

Die frisch reno­vier­te Stadt­kir­che wird am 23. April um 19.30 Uhr zum Thea­ter­r­raum mit “Frau Lots Kampf gegen die Engel”, einer Insze­nie­rung des Frän­ki­schen Thea­ter­som­mers mit Musik, Tän­zen und Lie­dern. So ent­steht ein unge­wöhn­li­cher Zugang zu einer der älte­sten Geschich­ten der Bibel. Das Haupt­merk­mal des Werks ist – neben der schwer­wie­gen­den Sün­de Frau Lots, für die sie hart bestraft wird – der Zwei­fel und die Infra­ge­stel­lung von allem. Den­noch gibt es auch Hoff­nung am Ende des Stück mit einem Aus­blick auf einen Gott vol­ler Ver­zei­hen und Lie­be. Kar­ten im Vor­ver­kauf im Kir­chen-Eck, Sophi­en­stra­ße Bay­reuth, der Thea­ter­kas­se Bay­reuth und online über den Fränk. Thea­ter­som­mer. Wei­te­re Infos unter www​.ebw​-bay​reuth​.de oder Tel. 0921/56 06 81 0.

Schreibe einen Kommentar