Ein­wei­hung des Markt­la­dens in Wiesenttal

MdL Michael Hofmann mit Dekan Günter Werner (2.v.l.), Wolfgang Rieger (2.v.r.) und zwei Verkäuferinnen des Ladens (grüne Schürzen).

MdL Micha­el Hof­mann mit Dekan Gün­ter Wer­ner (2.v.l.), Wolf­gang Rie­ger (2.v.r.) und zwei Ver­käu­fe­rin­nen des Ladens (grü­ne Schürzen).

Ver­spre­chen ein­ge­hal­ten! Bei der fei­er­li­chen Ein­wei­hung des Markt­la­dens in Wie­sent­tal hat­te Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter Micha­el Hof­mann ver­spro­chen, in der Kar­wo­che 150 Scho­ko-Oster­ha­sen als Geschenk für die Kun­den vor­bei­zu­brin­gen. „Die Akti­on soll­te ein klei­ner Anreiz sein, vor Ostern den Laden zu besu­chen“, so der Abge­ord­ne­te. Hof­mann hat­te die Häs­chen an Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­den Dekan Gün­ter Wer­ner und Vor­stand Dr. Wolf­gang Rie­ger über­ge­ben. Sie wur­den an der Kas­se an die Kun­den verteilt.

Schreibe einen Kommentar