Film & Gespräch “Mr. Tur­ner – Mei­ster des Lichts” in Bayreuth

Am Mitt­woch, 1. April um 19.30 Uhr laden das Cine­plex, das Kunst­musu­em und das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk zum näch­sten Film­ge­spräch ein

In der bril­lan­ten Film­bio­gra­phie über den Künst­ler und Ego­ma­nen Wil­liam Tur­ner, der aber auch ein Mann von enor­mer Sen­si­bi­li­tät war, steht die über­ra­gen­de Dar­stel­lung von Timo­thy Spall im Mittelpunkt.

Nach der Vor­stel­lung wird die Cinea­stin und Kunst­hi­sto­ri­ke­rin Dr.Marina von Assel zum Gespräch zur Ver­fü­gung ste­hen. Als Lei­te­rin des Kunst­mu­se­ums Bay­reuth hat sie nicht nur einen Zugang und wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zur Kunst und Per­son Tur­ners, son­dern wird im Film­ge­spräch auf die fil­mi­sche Umset­zung sei­ner Arbeit und Bio­gra­fie eingehen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk unter Tel. 0921/56 06 81 0 oder www​.ebw​-bay​reuth​.de und www​.cine​plex​.de/​b​a​y​r​e​uth.

Schreibe einen Kommentar