Geschich­ten­Er­fin­de­Werk­statt in der Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth

Die Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth bie­tet im Rah­men des Welt­ge­schich­t­en­tags am Frei­tag, 20. März, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr einen Work­shop für Schul­kin­der und Erwach­se­ne jeder Genera­ti­on an. Wie kann man sich eine Geschich­te aus­den­ken? Was braucht man dafür? Unter der Lei­tung des israe­li­schen Autors Sagy Cohen erhal­ten alle, die Lust zum Fabu­lie­ren haben, einen Ein­blick in die Werk­statt eines Geschich­ten­er­fin­ders. Der Work­shop fin­det in der Krea­tiv­werk­statt des RW21 statt. Die Anmel­dung ist am Ser­vice­point des RW21 mög­lich, die Anmel­de­ge­bühr beträgt 2,50 Euro.

Schreibe einen Kommentar