FC Ein­tracht Bam­berg: Kar­ten­vor­ver­kauf für die rest­li­chen Heim­spie­le läuft

Schon jetzt Tickets für das Spiel gegen Bay­ern Mün­chen II sichern

Einen knap­pen Monat vor dem Heim­spiel des FC Ein­tracht Bam­berg in der Fuß­ball Regio­nal­li­ga-Bay­ern gegen den FC Bay­ern Mün­chen II, das am 10. April aus­ge­tra­gen wird, rät FCE-Vor­sit­zen­der Mathi­as Zeck zum Kar­ten­er­werb im Vor­ver­kauf: „Schon heu­te soll­ten sich die Fuß­ball­fans die begehr­ten Tickets für die­sen Kra­cher am Abend des 10. April sichern. Gera­de auf der Tri­bü­ne sind die Kar­ten sicher­lich wie­der so schnell aus­ver­kauft wie in den ver­gan­ge­nen Par­tien gegen den FCB“, so der Vor­sit­zen­de.

Zur Erin­ne­rung: die letz­ten zwei Gast­spie­le des FC Bay­ern zogen vie­le Zuschau­er an, vor allem das Duell vor zwei Jah­ren. Damals zähl­te der FC Ein­tracht Bam­berg fasst 5.000 Zuschau­er. Und es gibt noch einen Grund, wie Zeck berich­tet. „Dies­mal spielt ja auch noch „unser“ Lukas Gört­ler bei den Roten mit.“ Der aus Kem­mern stam­men­de Gört­ler wech­sel­te im ver­gan­ge­nen Som­mer vom FCE zum deut­schen Rekord­mei­ster in des­sen Kader der zwei­ten Mann­schaft. „Der FC Bay­ern Mün­chen ist der welt­be­ste Ver­ein. Für Lukas war der Wech­sel dort­hin natür­lich die Chan­ce, mit­tel­fri­stig eine Pro­fi­kar­rie­re zu star­ten. Für den FC Ein­tracht Bam­berg ist sein Wech­sel an die Isar eine Aus­zeich­nung, denn Lukas wur­de von unse­ren Jugend­trai­nern aus­ge­bil­det und spiel­te – bis auf die Zeit beim 1. FC Nürn­berg – immer für unse­ren Ver­ein. Er hat von uns als 18-Jäh­ri­ger die Chan­ce erhal­ten, Regio­nal­li­ga zu spie­len. Die­se Chan­ce hat er genutzt, er hat eine tol­le Ent­wick­lung genom­men und unser Ver­trau­en auch abso­lut gerecht­fer­tigt. Sein Wech­sel nach Mün­chen kann für unse­re jun­gen Spie­ler Ansporn sein, ihm nach­zu­ei­fern”.

Kar­ten für das Spiel gegen die Münch­ner gibt es in den Vor­ver­kaufs­stel­len in Bam­berg: FT-Geschäfts­stel­len, Sport Hum­mel in der Luit­pold­stra­ße 29, bvd in der Lan­gen Stra­ße, Kar­ten­ki­osk in der bro­se ARE­NA an der Forch­hei­mer Stra­ße). In Coburg kön­nen Tickets bei der HCS Ver­lags­ser­vice GmbH (Stein­weg 51), in Ebern im Rei­se­bü­ro Ebern (Rit­ter-von-Schmitt-Stra­ße 8), in Forch­heim beim H & E Ticket­ser­vice (Para­de­platz 6) sowie in Hirschaid bei Annetts Rei­se­bü­ro im Holz­wurm (Luit­pold­stra­ße 16) gekauft wer­den. Sie kön­nen auch online unter www​.fc​-ein​tracht​-2010​.de oder www​.etix​.com bestellt wer­den. Übri­gens: auch für die ande­ren anste­hen­den Heim­spie­le kön­nen schon heu­te Kar­ten geor­dert wer­den. Die Begeg­nun­gen in der Über­sicht: FC Ingol­stadt II (24. März), SpVgg Greu­ther Fürth II (27. März), FC Bay­ern Mün­chen II (10. April), FC Nürn­berg II (25. April), SV Wacker Burg­hau­sen (9. Mai) und TSV Buch­bach (23. Mai).

Das näch­ste Spiel steht für den FC Ein­tracht am kom­men­den Sams­tag, den 21. März, beim Auf­stei­ger VfR Gar­ching an. Anstoß ist um 14:00 Uhr, Radio Bam­berg berich­tet dann live in Ein­blen­dun­gen in sei­ner Sen­dung “Sport am Sams­tag”. Der Sen­der kann emp­fan­gen wer­den auf UKW: Bam­berg: 88,5 MHz, Forch­heim: 96,6 MHz,Buttenheim: 92,1, Burg­wind­heim: 88,7 MHz, Eber­mann­stadt: 98,7 MHz, Burgle­sau: 106,1 MHz. Emp­fang­bar ist Radio Bam­berg auch im Web­ra­dio unter www​.radio​-bam​berg​.de. Via Kabel­deutsch­land sie­he Fre­quenz­ta­bel­le.

Talent­sich­tungs­tag für neun bis elf­jäh­ri­ge

Unter­des­sen weist der FCE erneut auf den näch­sten Talent­sich­tungs­tag hin, der am 31. März für die Jahr­gän­ge 2004/2005/2006 auf dem Kunst­ra­sen­platz am Sport­park Ein­tracht statt­fin­det. Beginn ist um 10.00 Uhr. Unter der Auf­sicht qua­li­fi­zier­ter Trai­ner gibt es vier/​fünf Sta­tio­nen, die den jun­gen Fuß­bal­lern ver­schie­de­ne Übun­gen abver­lan­gen. Für Tor­hü­ter wird ein ent­spre­chen­des Pro­gramm ange­bo­ten. Anmel­dun­gen sind bequem per E‑Mail mög­lich, zu rich­ten sind die­se an den Jugend­ko­or­di­na­tor des Nach­wuchs­lei­stungs­zen­trums, Chri­sti­an Dau­sel. Adres­se: c.​dausel@​fc-​eintracht-​2010.​de

Mehr über den FC Ein­tracht Bam­berg 2010 gibt es im Inter­net unter www​.fc​-ein​tracht​-2010​.de. Aktu­el­les aus der Regio­nal­li­ga Bay­ern gibt es eben­falls online unter www​.bfv​.de. Arti­kel rund um den FC Ein­tracht wie Tri­kots, Schals u.s.w. kön­nen bei Sport Hum­mel in der Luit­pold­stra­ße 29 in Bam­berg gekauft wer­den. Den FC Ein­tracht Bam­berg 2010 beglei­ten, mög­lich macht dies die mobi­le App – her­un­ter­zu­la­den im Apple App­S­to­re, Goog­le­Play­S­to­re und für Win­dows Pho­nes im Win­dows Store.

Schreibe einen Kommentar