Neu­wahl beim CSU Orts­ver­band Dormitz

Christoph Schmitt

Chri­stoph Schmitt

Schmitt folgt auf Schmitt

Bei der dies­jäh­ri­gen Haupt­ver­samm­lung der CSU Dormitz wur­de Chri­stoph Schmitt ein­stim­mig als neu­er Orts­vor­sit­zen­der des Orts­ver­ban­des gewählt. Er wird unter­stützt von Ina Mül­le­mann und Hubert Schmitt als Stell­ver­tre­ter. Mit dem neu­en 37-Jäh­ri­gen Vor­sit­zen­den fin­det gleich­zei­tig ein Genera­ti­ons­wech­sel in der Füh­rungs­spit­ze statt. Erich Scharf, bis­her lang­jäh­ri­ger Stell­ver­tre­ter, unter­stützt nun­mehr als Schrift­füh­rer das Füh­rungs­team.

Der Bericht des ehe­ma­li­gen Vor­sit­zen­den, des Kas­sie­rers und der Kas­sen­prü­fung lie­ßen kei­ne kri­ti­schen Punk­te offen. Nach der Wahl berich­te­ten die Gemein­de­rä­te über die ört­li­chen Ent­wick­lun­gen, wie z.B. die Brücken- und Stra­ßen­sa­nie­run­gen. Dies wur­de in der Ver­samm­lung inter­es­siert dis­ku­tiert. Der neue Inter­net­auf­tritt, der vom Inter­net­be­auf­trag­ten Jür­gen Hein­lein anspre­chend gestal­tet wur­de, hat im CSU-Kreis­ver­band eine Vor­bild­funk­ti­on. Dormitz hat die neue Platt­form der CSU Bay­ern mit einem dahin­ter­lie­gen­den neu­en Con­tent Manage­ment System als einer der erster Forch­hei­mer Orts­ver­bän­de umge­setzt. Unter http://​www​.csu​.de/​v​e​r​b​a​e​n​d​e​/​o​v​/​d​o​r​m​i​tz/ kön­nen aktu­el­le Infor­ma­tio­nen nach­ge­le­sen wer­den. Ger­hard Schmitt berich­te­te von sei­ner Arbeit aus dem Kreis­tag, wie z.B. dem Kreis-Haus­halt oder der Fusi­on der Kran­ken­häu­ser. Außer­dem wur­den erste Ideen für Ver­an­stal­tun­gen im Jahr 2015 gesam­melt. Die­se wer­den in der näch­sten Sit­zung kon­kre­ti­siert.

Schreibe einen Kommentar