Inforei­he 2015 der Hand­werks­kam­mer für Ober­fran­ken

Inforei­he 2015: „Erfolg ist plan­bar!“

Betriebs­wirt­schaft­li­ches und juri­sti­sches Wis­sen sind auch für das Hand­werk unab­ding­bar. Des­halb stellt die Hand­werks­kam­mer für Ober­fran­ken die­ses Jahr die fol­gen­den The­men in den Mit­tel­punkt ihrer Inforei­he 2015 für Mit­glieds­be­trie­be:

  • Hand­werk 2015: Hand­werks­po­li­tik und Stra­te­gien zur Stär­kung des ober­frän­ki­schen Hand­werks.
  • Der gesetz­li­che Min­dest­lohn: Was Arbeit­ge­ber wis­sen müs­sen.
  • Früh­erken­nung von Chan­cen und Risi­ken: So machen Sie Ihren Betrieb fit für die Zukunft!
  • Schnell­dia­gno­se zur betrieb­li­chen Liqui­di­tät und Ertrags­la­ge: So machen Sie sich fit für das Bank­ge­spräch!

Ver­an­stal­tungs­or­te in Ober­fran­ken, Beginn jeweils um 19:00 Uhr

  • 17. März 2015 Forch­heim, Rat­haus, Haupt­stra­ße 14, 91301 Forch­heim
  • 19. März 2015 Klo­ster Banz, Bil­dungs­zen­trum, 96231 Bad Staf­fel­stein
  • 24. März 2015 Thur­nau, Schloss Thur­nau, Markt­platz 1, 95349 Thur­nau
  • 26. März 2015 Hof, Bür­ger­ge­sell­schaft Hof, Post­stra­ße 6, 95028 Hof

Schreibe einen Kommentar