Bay­reuth: Mit-Mach-Tag für Jungs und Mäd­chen

Für Jungs und Mäd­chen bie­ten das RW21, die Agen­tur für Arbeit Bayreuth/​Hof und das Regio­nal­ma­nage­ment Bay­reuth am Mitt­woch, 15. April, von 9 bis 16 Uhr, im RW 21 (1./2. OG) zusätz­lich zum Boys und Girls Day einen gro­ßen Mit-Mach-Tag an.

In den Aus­stel­lun­gen „Typ 2020“ und „Visi­on 2027“ erhal­ten Jungs und Mäd­chen Berufs­in­for­ma­tio­nen und per­sön­li­che Ein­drücke jun­ger berufs­tä­ti­ger Men­schen in eher (geschlechts-)untypischen Beru­fen. Jungs kön­nen zudem im Haus­halts­par­cours, Mäd­chen im Tech­nik­par­cours vor Ort ihre Fer­tig­kei­ten testen. Dar­über hin­aus bie­tet der Mit­mach­tag Fil­me, Spie­le, Work­shops und Berufs­be­ra­tung sowie eine inter­ak­ti­ve Füh­rung durch die Aus­stel­lun­gen und Schau­räu­me mit prak­ti­schen Vor­füh­run­gen von Betrie­ben zum Aus­pro­bie­ren und Schnup­pern.

Zum Mit-Mach-Tag bit­tet die Stadt­bi­blio­thek um Anmel­dung bis zum 13. März unter E‑Mail stadtbibliothek@​stadt.​bayreuth.​de oder unter Tele­fon (09 21) 50 70 38 18.

Schreibe einen Kommentar