Peg­nitz: Der „mobi­le Ein­kaufs­wa­gen“ der Mal­te­ser fährt auch im März als ehren­amt­li­cher und kosten­lo­ser Dienst

Auch im März wird der „mobi­le Ein­kaufs­wa­gen“ der Mal­te­ser wie­der Fahrt auf­neh­men, und zwar am Mitt­woch, 11.03.2015. Älte­re Bür­ger aus dem Stadt­ge­biet Peg­nitz, die auf Roll­stuhl oder Rol­la­tor ange­wie­sen sind, wer­den zu Hau­se abge­holt, zum Super­markt gefah­ren, beim Ein­kau­fen durch den Laden beglei­tet und daheim mit ihren Ein­käu­fen auch wie­der abge­setzt. Der Dienst ist kosten­los.

Wer den „mobi­len Ein­kaufs­wa­gen“ nut­zen möch­te, soll­te sich bis spä­te­stens Diens­tag, 10.03.2015 um 12:00 Uhr bei den Mal­te­sern in Peg­nitz unter der Tele­fon­num­mer 09241–5049 anmel­den.

Schreibe einen Kommentar