AELF Ober­fran­ken: Semi­nar­rei­he “Wir­te kochen für Kin­der!” wird fort­ge­setzt

Baye­ri­scher Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band DEHO­GA Bay­ern e.V. und Ver­net­zungs­stel­le Schul­ver­pfle­gung Bay­ern in Bay­reuth machen Wir­ten den Ein­stieg in die Schul- und Kita­ver­pfle­gung schmack­haft.

Kin­dern ein qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges, gesun­des und zugleich schmack­haf­tes Essen zu lie­fern, ist kei­ne ganz leich­te Auf­ga­be. Vor die­ser Her­aus­for­de­rung ste­hen alle, die im Bereich der Schul- und Kita­ver­pfle­gung tätig sind oder tätig wer­den wol­len. Damit den Wir­ten der Ein­stieg erfolg­reich gelingt, bie­tet der Baye­ri­sche Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band DEHO­GA Bay­ern e.V. zusam­men mit der Ver­net­zungs­stel­le Schul­ver­pfle­gung Bay­ern auch in die­sem Jahr eine bay­ern­wei­te Semi­nar-Rei­he an.

Anton Sper­ger vom Land­gast­haus „Beim Sper­ger“ in Thal­mas­sing lie­fert seit 2007 Essen in Schu­len und Kin­der­gär­ten und sagt: „Das jetzt in den Semi­na­ren ange­bo­te­ne pro­fes­sio­nel­le Her­an­ge­hen an die Her­aus­for­de­rung Schul­ver­pfle­gung hät­te mir damals sehr gehol­fen, da ich mir fast alle Grund­la­gen selbst erar­bei­ten muss­te.“

Semi­na­re für Wir­te, Cate­rer und Metz­ger am 30. und 31. März in Nürn­berg-Fürth

Für Wir­te, die sich für Schul­ver­pfle­gung inter­es­sie­ren oder sich in die­sem Bereich wei­ter ent­wickeln möch­ten, fin­det am Mon­tag, 30. März 2015, in Fürth ganz­tä­gig das „Wir­te kochen für Kin­der! Das Grund­la­g­en­se­mi­nar.“ statt. Dabei geht es vor allem um die ersten Schrit­te in eine gesun­de Kin­der­ver­pfle­gung, wobei die Spei­se­pla­nung spe­zi­ell für Kin­der im Vor­der­grund steht. Außer­dem gibt es wert­vol­le Pra­xistipps für das Cate­ring von Schu­len und Kitas. Einen Tag spä­ter, am 31. März 2015, steht ein „Koch­work­shop“ für Wir­te im Pro­gramm. Jah­res­zei­ten­ori­en­tier­te Spei­se­plä­ne und die Zube­rei­tung eines Menüs in der Kin­der­ver­pfle­gung ste­hen dabei im Fokus.

Detail­in­for­ma­tio­nen sowie die Anmel­dungs­un­ter­la­gen gibt es unter: www​.schul​ver​pfle​gung​.bay​ern​.de bzw. unter www​.btg​-ser​vice​.de

Jedes Semi­nar kann ein­zeln über die Bay­ern Tou­rist GmbH (BTG) gebucht wer­den und ist für alle Inter­es­sen­ten an der Ein­füh­rung oder Ver­bes­se­rung eines bestehen­den Schul- oder Kita­ver­pfle­gungs-Cate­rings geeig­net. Die Kosten für ein Semi­nar betra­gen 220 und 240 Euro.

Schreibe einen Kommentar