FC Ein­tracht Bam­berg 2010: Frei­er Ein­tritt für Schü­ler zum Auf­takt der Rest­rück­run­de gegen den SV Seli­gen­por­ten

Zum ersten Heim­spiel nach der Win­ter­pau­se der Fuß­ball Regio­nal­li­ga Bay­ern am Sams­tag, den 7. März, gegen den SV Seli­gen­por­ten lädt der FC Ein­tracht Bam­berg 2010 alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus dem Stadt­ge­biet und dem Land­kreis Bam­berg ein, das Spiel kosten­los zu besu­chen. Gegen Vor­la­ge eines gül­ti­gen Schü­ler­aus­wei­ses gilt die­ses Ange­bot für Schü­le­rin­nen und Schü­ler bis 20 Jah­re. Unter 12-Jäh­ri­ge erhal­ten zusätz­lich eine Ein­tritts­kar­te für eine Begleit­per­son.

„Wir wol­len mit die­ser Akti­on ein Zei­chen set­zen, um zum Start der schwe­ren Rest­rück­run­de eine tol­le Kulis­se zu haben. Außer­dem möch­ten wir bei jun­gen Leu­ten den Geschmack für höher­klas­si­gen Fuß­ball rei­zen“, so Karl­heinz Hüm­mer, Team­ma­na­ger des FC Ein­tracht Bam­berg. Anstoß des Spiels im Fuchs­park­sta­di­on ist um 14:00 Uhr. Der­zeit belegt der FC Ein­tracht Bam­berg 2010 den letz­ten Tabel­len­platz der Regio­nal­li­ga Bay­ern. Der Rück­stand zu den Rele­ga­ti­ons­plät­zen beträgt acht Punk­te, aller­dings bei einem Spiel weni­ger als die Kon­kur­renz.

Mehr über den Fuß­ball beim FCE gibt es im Inter­net unter www​.fc​-ein​tracht​-2010​.de. Eben­falls online infor­miert der Baye­ri­sche Fuß­ball-Ver­band unter www​.bfv​.de über Aktu­el­les aus der Regio­nal­li­ga Bay­ern. Den FC Ein­tracht Bam­berg 2010 beglei­ten – mög­lich macht dies die mobi­le App. Sie kann im Apple App­S­to­re, Goog­le­Play­S­to­re und für Win­dows Pho­nes im Win­dows Store her­un­ter­ge­la­den wer­den.

Schreibe einen Kommentar