Karl-Lud­wig Rieck unter den zehn besten Bier­som­me­liers in Deutsch­land

Deutschlands Biersommelier-Mannschaft bei der vierten Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier am 18. Juli 2015 in Brasilien. Links: Weyermann® Kundenberater Karl-Ludwig Rieck.

Deutsch­lands Bier­som­me­lier-Mann­schaft bei der vier­ten Welt­mei­ster­schaft der Som­me­liers für Bier am 18. Juli 2015 in Bra­si­li­en. Links: Wey­er­mann® Kun­den­be­ra­ter Karl-Lud­wig Rieck.

Vor­ent­scheid für WM in Bra­si­li­en gewon­nen – Wey­er­mann® Malz mit 18 Bier­som­me­liers

Wey­er­mann® Kun­den­be­ra­ter für Deutsch­land Karl-Lud­wig Rieck hat es am 31. Janu­ar in die End­aus­schei­dung für die Bier­som­me­lier Welt­mei­ster­schaft 2015 in Bra­si­li­en geschafft. Er gehört damit zu den besten zehn Bier­som­me­liers in Deutsch­land.

Der diplo­mier­te Brau­mei­ster (TUM Wei­hen­ste­phan) Karl-Lud­wig Rieck hat im August 2012 sei­ne Aus­bil­dung zum Bier­som­me­lier bei der Doemens Aka­de­mie abge­schlos­sen. Nun hat er das erste Mal beim Vor­ent­scheid für die Bier­som­me­lier WM teil­ge­nom­men und war beim Aro­men erken­nen, Fra­gen zur Bier­her­stel­lung und ‑kul­tur beant­wor­ten und Bier blind ver­ko­sten gleich erfolg­reich.

Trai­nings­mög­lich­kei­ten für den Bava­ren und Wey­er­mann® Kun­den­be­ra­ter für Braue­rei­en und Bren­ne­rei­en erge­ben sich täg­lich: bei Besu­chen der Wey­er­mann® Kun­den, bei den wöchent­lich wech­seln­den Malz-und Bier­ver­ko­stun­gen im Team der Spe­zi­al­malz­ma­nu­fak­tur und natür­lich auch pri­vat – in der Frei­zeit in der Bier- und Genuss­re­gi­on Ober­fran­ken. Dabei kann Karl-Lud­wig Rieck (Jahr­gang 1986) auch auf inter­es­san­tes Basis­wis­sen auf­bau­en: Von 2007 ‑2009 war der ober­baye­ri­sche Sun­ny­boy mit Fach­ab­itur und abge­schlos­se­ner Berufs­aus­bil­dung zum Brau­er und Mäl­zer sogar Bier­prinz!

Ins­ge­samt kann Wey­er­mann® Malz inzwi­schen mit 18 Bier­som­me­liers auf­war­ten, dar­un­ter auch die Geschäfts­lei­tung Sabi­ne Wey­er­mann und Tho­mas Kraus-Wey­er­mann sowie der letz­te Deut­sche Mei­ster der Bier­som­me­liers aus dem Jahr 2013 Domi­nik Mal­do­ner, Wey­er­mann® Brau­mei­ster in der Wey­er­mann® Brauma­nu­fak­tur. Damit ver­fügt die Bam­ber­ger Spe­zi­al­malz­ma­nu­fak­tur über ein Kom­pe­tenz­team in Sachen Malz und Bier, das welt­weit in die­ser Grö­ßen­ord­nung ein­ma­lig ist. In Bam­berg gibt es ins­ge­samt 38 Som­me­liers, welt­weit sind es 1600. In die­sem Jahr eben­falls recht erfolg­reich beim deut­schen Vor­ent­scheid war Chri­stoph Mat­heis, Wey­er­mann® Pro­duk­ti­ons­lei­ter Haß­furt. Er kam auf Platz 12.

Nun freut sich Karl-Lud­wig Rieck bereits auf die Teil­nah­me an der Welt­mei­ster­schaft der Som­me­liers für Bier am 18. Juli in Sao Pau­lo: „Es wird berei­chernd für mich sein, die bra­si­lia­ni­sche Bier­kul­tur ken­nen­zu­ler­nen und es ist mir eine Ehre sozu­sa­gen in der Natio­nal­mann­schaft der som­me­liers de cer­ve­za anzu­tre­ten. Vamos do Bra­sil!“ Das gan­ze Wey­er­mann® Team drückt ihm fest die Dau­men!

Schreibe einen Kommentar