Früh­jahrs­pro­gramm der Mäd­chen­ar­beit “Koral­le” des KJR Forch­heim

Auch 2015 bie­tet die Mäd­chen­ar­beit „Koral­le“ wie­der Ange­bo­te für Mäd­chen unter­schied­li­cher Alters­grup­pen an. Und schon das Früh­jahr 2015 beinhal­tet inter­es­san­tes:

Für 9 – 12 jäh­ri­ge Mäd­chen: Selbst­be­haup­tungs­trai­ning – sich spie­lend behaup­ten ler­nen

Beim Selbst­be­haup­tungs­trai­ning haben Mäd­chen die Mög­lich­keit unter sich, im geschütz­ten Rah­men, ihre eige­ne Kraft ken­nen und ein­schät­zen zu ler­nen. The­men wie „Nein sagen“, „Gren­zen set­zen“ und Ele­men­te der Selbst­ver­tei­di­gung sind hier eben­so Inhalt wie Kampf- und Rauf­spie­le.
Die Ver­an­stal­tung fin­det am 21.03. und 22.03.2015 jeweils von 10 bis 17 Uhr in den Räu­men des Kreis­ju­gend­ring Forch­heim (Löschwöhr­d­str. 5, 91301 Forch­heim) statt. Die Kosten für den zwei tägi­gen Kurs betra­gen 40 €. Schrift­li­cher Anmel­de­schluss ist der 06.03.2015.

Für 12 – 15 jäh­ri­ge Mäd­chen: The­men­ta­ge: „Let´s talk about …!“ – Mächen reden drü­ber

An drei Tagen in den Oster­fe­ri­en, vom 30.03. bis 01.04.2015, fin­den auf der Burg Feu­er­stein die soge­nann­ten „The­men­ta­ge“ für Mäd­chen im Alter von 12 bis 15 Jah­ren statt – eine Koope­ra­ti­on der Mäd­chen­ar­beit „Koral­le“ des Kreis­ju­gend­ring Forch­heim und Bri­git­te Jäger von der Schwan­ge­ren­be­ra­tung des Land­rats­am­tes Forch­heim.

Hier ist aus­führ­lich Zeit um über The­men zu reden, die alle Mäd­chen auf Ihre Wei­se inter­es­sie­ren und betref­fen: Über Gefüh­le, die eige­nen Gren­zen und die der Ande­ren, den eige­nen (weib­li­chen) Kör­per, Lie­be, Freund­schaft, Part­ner­schaft und Sexua­li­tät. Dabei geht es vor allem um die Stär­kung der Selbst­wahr­neh­mung und die des Selbst­wer­tes. Die Kosten für die drei Tage belau­fen sich auf 50 € pro Teil­neh­me­rin. Schrift­li­cher Anmel­de­schluss ist der 13.03.2015.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie auf der Home­page des Kreis­ju­gend­ring Forch­heim ww​.kjr​-forch​heim​.de oder bei Frau Volk­muth, Mäd­chen­ar­beit „Koral­le“: katja.​volkmuth@​kjr-​forchheim.​de. Die tele­fo­ni­sche Anmel­dung wird im Büro des Kreis­ju­gend­ring unter der Tele­fon­num­mer 09191/7388–0 ent­ge­gen genom­men.

Schreibe einen Kommentar