Regi­on Bam­berg: Neu­be­set­zung LAG-Manage­ment

Der Vorsitzende der Region Bamberg e.v. Johann Kalb, der neue LAG-Manager Herr Jochen Strauß und Frau Kulpa-Goppert, stellvertretende Geschäftsbereichsleiterin GB A bei der Unterzeichnung des Arbeitsvertrages (Quelle: Landratsamt Bamberg).

Der Vor­sit­zen­de der Regi­on Bam­berg e.v. Johann Kalb, der neue LAG-Mana­ger Herr Jochen Strauß und Frau Kul­pa-Gop­pert, stell­ver­tre­ten­de Geschäfts­be­reichs­lei­te­rin GB A bei der Unter­zeich­nung des Arbeits­ver­tra­ges (Quel­le: Land­rats­amt Bam­berg).

Die Loka­le Akti­ons­grup­pe Regi­on Bam­berg e.V. befin­det sich der­zeit in der Bewer­bungs­pha­se um die erneu­te Aner­ken­nung als Loka­le Akti­ons­grup­pe (LAG) für die neue LEA­DER-För­der­pe­ri­ode 2014 – 2020. Nach einer erneu­ten Aner­ken­nung als LAG könn­ten wie­der EU-För­der­mit­tel aus dem LEA­DER-Pro­gramm in die Regi­on Bam­berg geholt wer­den. Damit wäre es mög­lich, in den näch­sten Jah­ren wie­der vie­le neue span­nen­de und inno­va­ti­ve Pro­jek­te für die nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung des Land­krei­ses Bam­berg auf den Weg zu brin­gen. Die Ent­schei­dung über die Aner­ken­nung wird in den näch­sten Wochen erwar­tet.

Um die erfolg­rei­che Arbeit der Regi­on Bam­berg e.V. fort­set­zen zu kön­nen, wur­de nach dem Aus­schei­den der ehe­ma­li­gen LAG-Mana­ge­rin (Frau Mari­on Hart­mann) durch die Vor­stand­schaft der Regi­on Bam­berg die Ein­stel­lung des Dipl.-Geographen (Univ.) Jochen Strauß als neu­er LAG-Mana­ger beschlos­sen. In sei­nen Auf­ga­ben­be­reich fällt neben der orga­ni­sa­to­ri­schen Lei­tung der Geschäfts­stel­le vor allem die Unter­stüt­zung der Pro­jekt­part­ner bei Antrag­stel­lung und Umset­zung der ver­schie­de­nen Pro­jek­te.

Schreibe einen Kommentar