2014 erblickten im Klinikum Bayreuth mehr Zwillinge das Licht der Welt

Die Geburtshilfe im Perinatalzentrum der Klinikum Bayreuth GmbH verzeichnete 2014 1.153 Geburten. Im Geburtsbuch 2013 waren es 1.151 Geburten. Die Anzahl der Babys fiel im Vergleich zum Vorjahr allerdings deutlich unterschiedlicher aus. Waren es 2013 noch 1.185 so erblickten 2014 1.192 Babys das Licht der Welt im Klinikum Bayreuth. Der Unterschied entstand durch die gestiegene Anzahl von Zwillingsgeburten – 2014 waren es 39 Zwillingspärchen. Bei der Geschlechterverteilung lagen die Jungen mit 610 vor den Mädchen mit 582. Zu den beliebtesten Namen 2014 zählten bei den Mädchen Sophie oder Sophia, Marie, Amelie und Mia. Bei den Buben lagen Alexander, Philipp, David, Jannik, Max oder Maximilian auf der Beliebtheitsskala ganz oben.

Die Geburtshilfe des Perinatalzentrums der Klinikum Bayreuth GmbH, die unter der Leitung von Privatdozent Dr. Nicos Fersis und Professor Dr. Thomas Rupprecht steht, ist auf die Betreuung von Risikoschwangerschaften sowie auf Neu- und Frühgeborene spezialisiert. Das zertifizierte Perinatalzentrum zeichnet sich durch die enge Vernetzung von Spezialisten rund um die Geburt aus. So werden Müttern und deren Babys umfassende Erfahrung, höchste Behandlungsqualität und maximale Sicherheit garantiert. Schon vor der Geburt stehen Kinderärzte, Neonatologen, Kinderchirurgen und Humangenetiker beratend zur Seite und für die Neu- oder Frühgeborenen sofort zur Verfügung.

Zahlreiche Kursangebote rund um die Geburt

Mit der Geburt eines Kindes erleben Familien eine spannende neue Lebensphase. Unterstützung erfahren sie dabei in den verschiedenen Kursangeboten im Klinikum Bayreuth. 2015 findet jeden dritten Dienstag eines Monats um 19 Uhr ein Kreißsaal-Informationsabend im Klinikum, Preuschwitzer Straße 101, Konferenzraum 4, Ebene 0, statt. Dabei erfahren werdende Eltern das Wichtigste zur Geburt und können anschließend den Kreißsaal, die Wochenstation mit Kinderzimmer und auf Wunsch die Kinderklinik besichtigen. Fragen beantworten das Team der Geburtshilfe und ein Kinderarzt. Zusätzlich bietet das Team der Geburtshilfe Kurse rund um Säuglingspflege oder Babymassage an. Außerdem gibt es eine Trageberatung sowie den Kurs “Lauf dich fit mit Kind”. Alle Kurse werden von erfahrenen Hebammen und Säuglingsschwestern geleitet. Nähere Information und alle Termine finden Interessierte unter www.klinikum-bayreuth.de