DEB Bam­berg bie­tet Semi­nar „Mar­nitz­the­ra­pie“

Das Deut­sche Erwach­se­nen-Bil­dungs­werk (DEB) in Bam­berg bie­tet regel­mä­ßig Fort­bil­dun­gen zu aktu­el­len The­men aus dem Gesund­heits- und Sozi­al­be­reich an. Das Semi­nar „Mar­nitz­the­ra­pie“ wird vom 19. bis 22. Febru­ar 2015 ange­bo­ten.

Die Mar­nitz­the­ra­pie oder auch Schlüs­sel­zo­nen­mas­sa­ge ist ein ganz­heit­li­ches Behand­lungs­kon­zept in der Phy­sio­the­ra­pie. Nach ihr kön­nen Sym­pto­me einer Krank­heit in einer, durch einen Reflex­bo­gen ver­bun­de­nen Gegen­zo­ne, bei­spiels­wei­se durch Rötung oder Schmer­zen “sicht­bar” wer­den.
Im Kurs ver­glei­chen die Teil­neh­mer zunächst die Mar­nitz­the­ra­pie mit ande­ren The­ra­pie­for­men. Außer­dem wer­den die theo­re­ti­schen Hin­ter­grün­de des Ver­fah­rens erläu­tert. Im aus­führ­li­chen Pra­xis­teil ler­nen die Teil­neh­mer dann ver­schie­den­ste Befund- und Behand­lungs­tech­ni­ken nach Dr. Mar­nitz ken­nen und auch anzu­wen­den.

Ziel­grup­pe des Kur­ses sind Phy­sio­the­ra­peu­ten sowie Mas­seu­re und med. Bade­mei­ster. Im Rah­men der Fort­bil­dungs­pflicht für The­ra­peu­ten kön­nen 40 Fort­bil­dungs­punk­te erwor­ben wer­den.

Anmel­dun­gen nimmt das DEB Bam­berg noch bis zum 04.02.2015 ent­ge­gen.

WEI­TE­RE INFOR­MA­TIO­NEN UNTER
DEUT­SCHES ERWACH­SE­NEN-BIL­DUNGS­WERK,
gemein­nüt­zi­ge GmbH

Dürr­wäch­ter­stra­ße 29
96052 Bam­berg

TEL +49(0)9 51|9 15 55–600
FAX +49(0)9 51|9 15 55–699

MAIL bfs-​bamberg@​deb-​gruppe.​org
WEB www​.deb​.de
FB www​.face​book​.com/​D​E​B​B​a​m​b​erg

Schreibe einen Kommentar