„Schau fai!“ – Frän­ki­scher Abend der Stadt­ka­pel­le Bam­berg

„Schau fai!“ heißt es am 28. Febru­ar 2015 im Pfarr­zen­trum St. Hein­rich. Dann lädt der Musik­ver­ein Stadt­ka­pel­le Bam­berg e.V. wie­der zu einem Frän­ki­schen Abend ein. Die „Sie­ben­Hü­gel-Com­bo“, die klei­ne Blas­mu­sik­be­set­zung Stadt­ka­pel­le Bam­berg, wird ech­te frän­ki­sche Blas- und Wirt­haus­mu­sik erklin­gen las­sen.

Die Musi­ke­rin­nen und Musi­ker beschrän­ken sich dabei nicht nur auf ihre Instru­men­te, son­dern haben auch eini­ge Gesangs­ein­la­gen im Pro­gramm. Ergän­zend hier­zu wird der „Fran­ken­land­mu­si­kant Jür­gen Wall­ner“ eini­ge von ihm kom­po­nier­te Lie­der über Bam­berg zum Besten geben. Für kurz­wei­li­ge Unter­hal­tung wird Klaus Wiß­mül­ler mit frän­ki­schen Anek­do­ten und Gedich­ten, unter ande­rem aus der Feder des Bam­ber­ger Autors Hans Mor­per, sor­gen.

Abge­run­det wird das Pro­gramm durch ein reich­hal­ti­ges Ange­bot an frän­ki­schen Spei­sen und Geträn­ken.

Beginn der Ver­an­stal­tung ist um 19:00 Uhr, Ein­lass ab 18:00 Uhr. Platz­wahl und Ein­tritt sind frei, Spen­den sind erwünscht.

Schreibe einen Kommentar