Ausbildung und Weiterbildung im Gesundheits- und Sozialbereich

Infoabend im Bamberger DEB

Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) in Bamberg bietet Ausbildungssuchenden in der Region am 15. Januar 2015 einen Berufsinformationsabend an seinen staatlich anerkannten Berufsfachschulen in der Dürrwächterstraße 29, 96052 Bamberg an. Von 18:00 bis 19:00 Uhr können die Ausbildungen zum Ergotherapeuten, Pharmazeutisch-technischen Assistenten, Physiotherapeuten sowie Masseur und medizinischen Bademeister kennengelernt werden. Besucher haben zudem Gelegenheit, sich über Fortbildungen und Weiterbildungen in den Fachbereichen zu informieren.

In persönlichen Gesprächen mit Dozenten der Schulen können allgemeine und individuelle Fragen geklärt werden. Einen Eindruck von den Ausbildungsbedingungen erhalten Interessierte bei einer Hausführung. Dabei können Unterrichtsräume, Labore sowie Schülerprojekte besichtigt werden.

WEITERE INFORMATIONEN UNTER
DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK,
gemeinnützige Schulträger-Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Massage
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Physiotherapie
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Ergotherapie
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für pharmazeutisch-technische Assistenten

Dürrwächterstraße 29
96052 Bamberg

TEL +49(0)9 51|9 15 55-600
FAX +49(0)9 51|9 15 55-699

MAIL bfs-bamberg@deb-gruppe.org
WEB www.deb.de oder www.clevere-zukunft.de
FB www.facebook.com/DEBBamberg