E.T.A.-Hoffmann-Theater Bam­berg: Spiel­zeit­prä­sen­ta­ti­on und Spät­som­mer­fest mit Ein­bli­cken in alle Stü­cke der neu­en Spielzeit

Mit dem Ensem­ble des E.T.A.-Hoffmann-Theaters

Neue Spiel­zeit, neu­es Glück! Auch in die­sem Jahr laden wir Sie wie­der zu unse­rer all­jähr­li­chen Vor­stel­lung der neu­en Thea­ter­sai­son und einem klei­nen Spät­som­mer­fest ein, um den Beginn wür­dig zu bege­hen und Ihre Neu­gier mit sze­ni­schen Ein­bli­cken in alle neu­en Insze­nie­run­gen zu wecken! Dabei erwar­tet Sie in die­sem Jahr ein klei­ner Par­cours durch das gan­ze Thea­ter: Die Sze­nen spie­len sich nicht nur auf den Büh­nen des Hau­ses, son­dern in ver­schie­dens­ten Räum­lich­kei­ten ab. Freu­en Sie sich auf eine unter­halt­sa­me und abwechs­lungs­rei­che „Schnit­zel­jagd“, bei der Sie natür­lich wie­der dem gesam­ten Ensem­ble begeg­nen! Für das leib­li­che Wohl sor­gen Brat­würs­te, Kaf­fee und Kuchen, für gute Stim­mung gibt es wie­der Live-Musik!

Ab 14:30 Uhr hei­ßen wir Sie im Thea­ter herz­lich will­kom­men, jeweils um 15 Uhr und um 16:30 Uhr star­ten die „thea­tra­len Schnitzeljagden“.

  • Termin:21. Sep­tem­ber | ab 14:30 | Gan­zes Theater
  • Ers­te „thea­tra­le Schnit­zel­jagd“: 15:00
  • Zwei­te „thea­tra­le Schnit­zel­jagd“: 16:30