Herbst­ak­tio­nen der Mäd­chen­ar­beit „Koral­le“ des KJR Forchheim

Die Mäd­chen­ar­beit „Koral­le“ des KJR bie­tet im Herbst 2014 für alle Mäd­chen und jun­ge Frau­en aus (dem Land­kreis) Forch­heim fol­gen­de Aktio­nen an: In den HERBST­FE­RI­EN, von Mitt­woch, den 29.10 bis Frei­tag, den 31.10.2014 heißt es für Mäd­chen im Alter von 16 bis 17 Jah­ren „Dobrý den Prag!“ (=„Hal­lo Prag!“) und „Tschüs­si Forch­heim!“. Damit geht’s raus aus dem All­tag und rein in die Groß­stadt. Neben Über­nach­tung im tren­di­gen Hostel, Sight­see­ing­tour und Zeit für sich selbst, wird es auch an Zeit für Gesprä­che über Frau-wer­den und Frau-sein nicht fehlen.

An zwei Wochen­en­den im Novem­ber bie­tet Sabi­ne Heid­ler (Sozi­al­päd­ago­gin und Selbst­be­haup­tungs­trai­ne­rin) jeweils am Sams­tag und Sonn­tag im Kreis­ju­gend­ring Forch­heim (Löschwöhr­d­str. 5, Forch­heim) von 10 bis 17 Uhr ein Selbst­be­haup­tungs­trai­ning an. Der erst Kurs, am 15./16.11.2014, ist für Mäd­chen im Alter von 9 bis 11 Jah­ren und der zwei­te Kurs, am 29./30.11.2014, für Mäd­chen im Alter von 12 bis 14 Jah­ren. Hier haben die Mäd­chen die Mög­lich­keit, nur unter sich, ihre Kraft und ihre Gren­zen ein­schät­zen und ken­nen zu lernen.

Aus­führ­li­che­re Infor­ma­tio­nen bzw. die Anmel­dung zu den Ange­bo­ten kön­nen Sie auf Inter­net­sei­te des KJR: www​.kjr​-forch​heim​.de erhal­ten oder direkt bei Frau Volk­muth: katja.​volkmuth@​kjr-​forchheim.​de, 09191/7388–22.