VW Multivan gestohlen

HEINERSREUTH, LKR. BAYREUTH. Ein schwarzer VW Multivan war in der Nacht zum Samstag im Ortsteil Dürrwiesen Ziel von Dieben. An dem Wagen dürften die ebenfalls gestohlenen Kennzeichen „BT-VR 300“ angebracht sein. Die Kriminalpolizei Bayreuth sucht Zeugen.

Der Besitzer parkte den Volkswagen am späten Freitagabend auf dem unbefestigten Seitenstreifen gegenüber seines Wohnanwesens im Gerstenweg. Am nächsten Morgen, gegen 6 Uhr, musste er feststellen, dass der VW, mit einem Zeitwert von zirka 15.000 Euro, nicht mehr an seinem Platz stand und verständigte die Polizei.

Die Bayreuther Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:

  • Wer hat in der Nacht zum Samstag Wahrnehmungen im Bereich des Gerstenweges gemacht?
  • Wer hat den schwarzen VW Mulitvan mit den Kennzeichen „BT-VR 300“ nach Mitternacht noch gesehen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?

Zeugen setzen sich bitte mit der Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung.