Das Feri­en­pro­gramm 2014 der Gemein­de Ober­tru­bach ist fertig!

31 Ver­an­stal­tun­gen locken zu viel­fäl­ti­gen Unter­neh­mun­gen für Kin­der und Jugend­li­che in den Som­mer­fe­ri­en. Ein­ge­la­den sind auch Teil­neh­mer aus angren­zen­den Gemein­den und Ferienkinder.

Fossiliensuche im Steinbruch

Fos­si­li­en­su­che im Steinbruch

Ball­sport mit Brot­zeit, Elf Freun­de müsst Ihr sein, ein Pokal­tur­nier in Sachen Fuß­ball, Kanu- und Go-Kart­fah­ren sowie ver­schie­de­ne Tages­fahr­ten z.B. nach Saal­feld zu den Feen­grot­ten, ein Aus­flug in den Tier­gar­ten, eine Fahrt ins Frei­zeit­land Gei­sel­wind und in den Play­mo­bil­park Zirn­dorf ste­hen auf dem Programm.

Land­wirt schafft Leben: vom Getrei­de zum Brot könnt ihr alles über die Getrei­de­ar­ten ler­nen. Bas­teln mit Natur­ma­te­ria­li­en, Ent­de­cke das Kos­mos Was­ser mit Quit­sche-Enten­ren­nen, ein Kräu­ter­spa­zier­gang und eine Nacht­wan­de­rung – nix für Angst­ha­sen bie­ten Abwechs­lung in den Ferien.

Aktio­nen „Glä­ser wer­den zu Wind­lich­tern“, „Man­da­la ein­mal anders“ spre­chen die Kin­der an, die ger­ne krea­tiv arbei­ten. Auch Tanz und Bewe­gung sowie Bas­ket­ball mit den Bro­se-Bas­kets wer­den angeboten.

Bei der Fos­si­li­en­su­che im Stein­bruch kön­nen die Kin­der auf den Spu­ren der Erd­ge­schich­te der Frän­ki­schen Schweiz unter­wegs sein.

Der Kin­der­feu­er­wehr­tag mit XXL-Was­ser­rut­sche ist längst einer der Ren­ner des Ferienprogramms.

Beim Besuch im Wild­ge­he­ge Hunds­haup­ten kann man zuschau­en, wie Lux- und Wöl­fe gefüt­tert wer­den und ihr erlebt, wie der Gna­den­hof vie­len Tie­ren ein neu­es Zuhau­se gibt. Und…. wer ger­ne rei­tet, ist beim Aus­flug zur Wes­tern­ranch bes­tens aufgehoben.

Bei der Kids-Ker­wa könnt Ihr den Ker­wa­baum auf­stel­len, der Kin­der­tanz­grup­pe zuse­hen und danach sel­ber den Ker­wa­baum aus­tan­zen. Dabei könnt ihr Ker­wa­bub oder –mad­la wer­den, Prei­se gewin­nen und fri­sche Ker­wa­küch­la verzehren.

Anmel­dun­gen wer­den ab sofort entgegengenommen.

Infos gibt’s bei der Gemein­de Ober­tru­bach unter 09245/988–0 oder unter www​.ober​tru​bach​.de/​L​e​ben und Familie/​Aktuelles.