Rund­gang durch die Obst­bau­ver­suchs­an­la­ge Dietzhof

Das Land­rats­amt Forch­heim lädt am Mon­tag, 14. Juli 2014, unter der Lei­tung des Kreis­fach­be­ra­ters für Obst­bau, Hans Schil­ling, zu einem Rund­gang durch die Obst­bau­ver­suchs­an­la­ge in Dietz­hof ein.

Treff­punkt ist um 17.30 Uhr direkt an der Ver­suchs­an­la­ge. Die­se befin­det sich auf der Stra­sse von Schlaifhau­sen kom­mend Rich­tung Dietz­hof noch vor dem Obstein­gang auf der rech­ten Seite.

Im Mit­tel­punkt steht der Pro­be­an­bau von Apri­ko­sen und Pfir­sich. Im Rah­men die­ses Bun­des­ver­su­ches, der deutsch­land­weit an sechs ver­schie­de­nen Stand­or­ten gleich­zei­tig durch­ge­führt wird, soll ins­be­son­de­re das Apri­ko­sen­ster­ben erforscht wer­den. Neben den Apri­ko­sen kön­nen zahl­rei­che und unter­schied­li­che Pfir­sich- und Nek­ta­ri­nen­sor­ten besich­tigt werden.

Die Fach­be­ra­tung freut sich auf eine rege Teilnahme.

Schreibe einen Kommentar