Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten: Thier­gärt­ner Stra­ße in Bay­reuth ab 10. Juni teil­wei­se gesperrt

Die Thier­gärt­ner Stra­ße muss ab Diens­tag, 10. Juni, bis vor­aus­sicht­li­che Frei­tag, 13. Juni, im Bereich zwi­schen Pot­ten­stei­ner Stra­ße und Schwe­den­brücke auf­grund von Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt wer­den. Die Stra­ße erhält für rund 65.000 Euro eine neue, sechs Zen­ti­me­ter star­ke Decktragschicht.

Die Umlei­tungs­strecke führt über die Justus-Lie­big-Stra­ße, Lud­wig-Tho­ma-Stra­ße, Wil­hel­mi­nen­stra­ße, Wit­tels­ba­cher­ring, Uni­ver­si­täts­stra­ße und Süd­tan­gen­te bezie­hungs­wei­se umgekehrt.

Wegen der Bau­ar­bei­ten fah­ren alle Stadt­bus­se der Linie 312 stadt­aus- und stadt­ein­wärts ab der Hal­te­stel­le „Wit­tels­ba­cher­ring“ über die Uni­ver­si­täts­stra­ße Rich­tung Destu­ben und zurück. Die Hal­te­stel­len „Justiz­pa­last“, „Leib­niz­stra­ße“, „Quell­hö­fe“ und „Schwe­den­brücke“ der Linie 312 ent­fal­len daher ersatzlos.

Schreibe einen Kommentar