Pfalz­mu­se­um Forch­heim: Schwarz­lich­thea­ter-Work­shop für Kin­der ab 10 Jah­ren mit Ute Baumann

Schwarzlichttheater. Foto: Ute Baumann

Schwarz­licht­thea­ter. Foto: Ute Baumann

Ein gro­ßes Pro­jekt bie­tet die Thea­ter­päd­ago­gin Ute Bau­mann im Pfalz­mu­se­um Forch­heim in den Pfingst­fe­ri­en an: An zwei Tagen wird das Gewöl­be der Kai­ser­pfalz zur Black­box – und ihr Kin­der könnt dar­in leuch­ten! Das Schwarz­licht­thea­ter „ART MAGI­CA“ fin­det am Diens­tag und Mitt­woch, 10. und 11. Juni 2014, jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr statt. Die Teil­neh­mer ab zehn Jah­ren spa­zie­ren in die fas­zi­nie­ren­de Welt der Illu­si­on und erle­ben Ver­zau­be­rung pur.

Der erste Tag hat das The­ma „Leucht­re­kla­me“ (10.06.2014, 10:00 – 15:00 Uhr). Die Kin­der malen mit spe­zi­el­len Leucht­far­ben Unter­was­ser­wel­ten und Zau­ber­bil­der und tan­zen mit ihnen auf der Büh­ne. Eine Leucht­ga­le­rie ent­steht, aus der ein magi­sches Foto-Shoo­ting gezau­bert wird.

Am zwei­ten Tag fin­det das „Thea­tro magi­ca“ statt (11.06.2014, 10:00 – 15:00 Uhr): Her­ein­spa­ziert in die magi­sche Welt des Thea­ters. Nichts ist mehr unmög­lich, wenn alle im Raum unsicht­bar agie­ren, Kugeln schwe­ben oder Bei­ne plötz­lich die Wän­de hochgehen.

Jeder Pro­jekt­tag kann ein­zeln gebucht wer­den und dau­ert 5 Stun­den von 10 – 15 Uhr. Unbe­dingt mit­zu­brin­gen sind schwar­ze Klei­dung, Mal­kit­tel und Essen und Trin­ken. Für alle Kur­se bit­tet das Pfalz­mu­se­um Forch­heim um Vor­anmel­dung unter Tel. 09191/714–384, Fax: 09191/714–375 oder an der Museumskasse.

  • Zeit: 10. Und 11.06.2014, 10:00 – 15:00 Uhr
  • Ort: Gewöl­be­kel­ler der Kaiserpfalz
  • Alter: ab 10 Jahre,
  • Kosten: inkl. Mate­ri­al 12,00 € pro Tag
  • Min­dest­teil­neh­mer­zahl: 8 Personen
  • Work­shop-Lei­tung: Ute Bau­mann, Kunst­päd­ago­gin, www​.art​ma​gi​ca​.com
  • Vor­anmel­dung beim Pfalz­mu­se­um erforderlich.

Schreibe einen Kommentar