Ener­gie- und Kli­ma-Alli­anz Forch­heim (EKAF): “Spar­gel essen statt Land­schaft verspargeln”

Die neu gegrün­de­te “Ener­gie- und Kli­ma-Alli­anz Forch­heim” (EKAF) ver­an­stal­tet unter dem iro­nisch gemein­ten Mot­to “Spar­gel essen statt Land­schaft ver­spar­geln” am Sonn­tag, den 1.6.2014 um 18.00 Uhr im Win­ter­bau­er-Kel­ler, Auf den Kel­lern 7, Forch­heim, ein Spargelessen.

Die EKAF ist ein zunächst loses Bünd­nis von in Sachen künf­ti­ge Ener­gie­ver­sor­gung des Land­krei­ses Forch­heim enga­gier­ten Bür­gern und Orga­ni­sa­tio­nen. Ziel ist, eine brei­te Dis­kus­si­ons­platt­form und ein Bünd­nis für die Ener­gie­wen­de zu instal­lie­ren, an dem mög­lichst vie­le Grup­pie­run­gen und Par­tei­en im Land­kreis betei­ligt sind. Dabei sol­len auch gegen­sätz­li­che Stand­punk­te ver­tre­ten sein und nach Mög­lich­keit in eine ein­heit­li­che, zukunfts­fä­hi­ge Stra­te­gie münden.

Wegen not­wen­di­ger Reser­vie­rung ist eine Anmel­dung tele­fo­nisch oder per mail erwünscht an: Bar­ba­ra Cun­ning­ham Tel. 0176 65344842 , mail: barbara.​cunningham@​bfb-​energie.​de , oder Emme­rich Huber, Tel. 0177 7397433, e‑mail: ra.​emmerich.​huber@​gmx.​de

Schreibe einen Kommentar