Bene­fiz­kon­zert zu Gun­sten des Hospiz­ver­eins Bayreuth

In der Black Box des RW21, Richard-Wag­ner-Stra­ße 21, fin­det am Sams­tag, 31. Mai, um 19 Uhr, ein Bene­fiz­kon­zert des Blind Wolf Ensem­bles mit Wolf­gang P. Reh­mert, Iris Mei­er und Alex­an­der Koll­roß zu Gun­sten des Hospiz­ver­eins statt. In sei­nen stark vom Blues beein­fluss­ten Songs lotet der erblin­de­te Bay­reu­ther Autor und Song­schrei­ber Reh­mert die Höhen und vor allem die Abgrün­de des älte­sten Mensch­heits­the­mas, des Ver­hält­nis­ses von Mann und Frau, Lie­be und Hass, aus. Der Ein­tritt beträgt 7 Euro.

Schreibe einen Kommentar