Gestohlenen VW Multivan in Königsfeld gesehen

KÖNIGSFELD / LITZENDORF, LKR. BAMBERG. Nach dem Diebstahl eines VW Multivan in der Nacht zum vergangenen Freitag in Pödeldorf, sucht die Bamberger Kripo nun Zeugen, die das Fahrzeug womöglich in Königsfeld, Lkr. Bamberg, gesehen haben.

Den grauen VW Multivan mit den Kennzeichen „BA-FM 2009“ entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Freitag aus einem Carport in der Straße „An der Kühruh“ in Pödeldorf. Auffällig bei dem Fahrzeug sind die beidseitig angebrachten Schiebetüren und der am Heck montierte Fahrradständer. Aufgrund der Berichterstattung in den Medien, meldete sich ein Zeuge bei den Ermittlern, der vermutlich den gesuchten Multivan am Freitagvormittag, gegen 9 Uhr, in Königsfeld gesehen hat. Der Volkswagen stand in einer Parkbucht in der Hauptstraße geparkt und war womöglich mit Kurzzeitkennzeichen versehen. Weitere Details sind hierzu nicht bekannt.

Die Kriminalbeamten suchen nun weitere Hinweise auf den gestohlenen VW Multivan. Insbesondere bitten die Ermittler, dass sich Zeugen, die das Fahrzeug ebenfalls in Königsfeld oder in der näheren Umgebung gesehen haben, sich mit der Kriminalpolizei in Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.