Ein­bruch in Ein­fa­mi­li­en­haus in Höchstadt – Zeu­gen gesucht

Symbolbild Polizei

Höchstadt a.d. Aisch (ots) – In der Zeit von Frei­tag, 09.05.2014, bis Sonn­tag, 11.05.2014, dran­gen Unbe­kann­te in ein Wohn­haus in der Zei­sig­stra­ße in Höchstadt a.d. Aisch ein. Die Poli­zei sucht nun mög­li­che Zeugen.

Die unbe­kann­ten Täter schlu­gen eine Fen­ster­schei­be des Ein­fa­mi­li­en­hau­ses ein und ent­wen­de­ten Bar­geld, Schmuck und Unter­hal­tungs­elek­tro­nik. Zudem rich­te­ten sie Sach­scha­den in Höhe von ca. 1000 Euro an.

Das Fach­kom­mis­sa­ri­at der Kri­mi­nal­po­li­zei Erlan­gen hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men. Zeu­gen­hin­wei­se nimmt der Kri­mi­nal­dau­er­dienst Mit­tel­fran­ken unter Tel: 0911 2112 – 3333 entgegen.

Schreibe einen Kommentar