Einbrecher im Gymnasium

BAMBERG. Auf Bargeld hatten es unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag in einem Schulgebäude in der Sternwartstraße abgesehen. Die Täter entkamen mit einem niedrigen vierstelligen Eurobetrag unerkannt. Die Kripo Bamberg sucht Zeugen.

Nachdem sich die Unbekannten, in der Zeit von Mittwoch, 18.30 Uhr, bis Donnerstag, 6.30 Uhr, Zugang zu dem Gebäude verschafft hatten, drangen sie im Erdgeschoss ins Hausmeisterbüro ein. Dort öffneten sie gewaltsam einen Stahltresor und nahmen daraus Bargeld mit. Im ersten Stock der Schule durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume und brachen darin zahlreiche Schränke auf. Auch einen Getränkeautomaten gingen die Unbekannten an, bevor sie mit dem erbeuteten Bargeld unentdeckt flüchten konnten. Sie hinterließen einen Sachschaden von zirka 5000 Euro.

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:

  • Wer hat in der Nacht zum Donnerstag Wahrnehmungen bei der Schule in der Sternwartstraße gemacht?
  • Wem sind in diesem Bereich verdächtige Personen aufgefallen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen melden sich bitte bei der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.