Dorf­rocker aus dem TV nach Weingarts

Die „Dorf­rocker“ sind Dau­er­gä­ste im deut­schen TV – „Dorfkind“-Tour führt sie am 17. Mai 2014 nach Weingarts

Bei ihren Liveauftritten sorgen die Dorfrocker stets für beste Stimmung

Bei ihren Live­au­f­trit­ten sor­gen die Dorf­rocker stets für beste Stimmung

Wo die „Dorf­rocker“ auf der Büh­ne ste­hen, geht die „Lutzz­zi“ ab. Nicht nur der Song Dorf­kind sorgt der­zeit für Furo­re, denn das Video zum Lied wur­de im Inter­net zudem bereits über eine Mil­li­on Mal ange­schaut. Auch das dazu­ge­hö­ri­ge aktu­el­le Album „Dorf­kind und stolz drauf“ ist der bis­her größ­te Erfolg der Dorf­rocker. Es lan­de­te kürz­lich sen­sa­tio­nell auf Platz 12 der offi­zi­el­len Album­charts und gesell­te sich dabei zwi­schen inter­na­tio­na­le Acts wie Hele­ne Fischer auf Platz 11 und Emi­nem auf Platz 19 oder den Scor­pi­ons auf Platz 25.

Auf­grund die­ses Erfol­ges wur­den die Dorf­rocker für die näch­sten Wochen und Mona­te in etli­che TV-Sen­dun­gen ein­ge­la­den. Bereits ver­gan­ge­nen Sams­tag prä­sen­tier­ten sie im ARD-Musi­kan­ten­stadl ein Hit­med­ley ihrer ver­gan­ge­nen Hits. Des­wei­te­ren wer­den die Dorf­rocker in den näch­sten Mona­ten u.a. im ZDF Fern­seh­gar­ten (21.9.2014), bei der ARD-Sen­dung “Immer wie­der Sonn­tags” am 24.8.2014 oder auch bei der MDR-Sen­dung “Musik auf dem Lan­de” am 29.5.2014 mit dabei sein.

Die Dorf­rocker selbst kom­men mit ihrer Musik, die sie größ­ten­teils selbst schrei­ben, jung und sexy daher, kom­bi­nie­ren E‑Gitarre und Leder­ho­se und sind so längst zu Aus­hän­ge­schil­dern der „neu­en deut­schen Volks­mu­sik“ gewor­den. Die drei Brü­der aus einem 1000-See­len Dorf in Fran­ken sind seit 2007 Stamm­gä­ste in der deut­schen TV Land­schaft, waren in über 90 TV Shows zu Gast, von den RTL2 „Apres Ski Hits“ über den ZDF-Fern­seh­gar­ten bis hin zu den Shows von Flo­ri­an Sil­be­rei­sen. Sie spiel­ten dar­über hin­aus bereits über 800 Live Konzerte.

Zusam­men mit ihrer Live­band wer­den sie nun am 17. Mai 2014 auch das Fest­zelt in Wein­garts zum Beben brin­gen. Dort fei­ert die Blas­ka­pel­le Wein­garts mit einem gro­ßen Kreis­musik­fest ihr 50-jäh­ri­ges Jubi­lä­um. Die Gäste kön­nen sich auf eine fröh­lich-ener­gie­ge­la­de­ne Par­ty mit vie­len bekann­ten Dorf­rocker-Hits wie „Vogel­beer­baum“, „Sie fin­det Leder­ho­sen sexy“ oder „Tief­kühl­piz­za (Inge­borg Marie)“ aber auch auf zahl­rei­che Songs des neu­en Chart-Albums freuen.

Kar­ten gibt es im Vor­ver­kauf für nur 10 EUR in Wein­garts bei: Holz­ofen­bäcke­rei Mar­tin Meix­ner, Alli­anz Schmitt, Simo­nes Schnitt­stel­le. In Kun­reuth bei: Post­agen­tur Drinn­dör­fer und der Volks­bank. In Igen­s­dorf bei Shell Sta­ti­on Wöl­fel. In Ermreuth beim Gast­haus zum Wei­ßen Lamm und in Forch­heim bei Kra­mer Holz­blas­in­stru­men­te sowie tele­fo­nisch unter 09126 / 2944484 oder per Email an 50jahre@​blaskapelle-​weingarts.​de

Das Kreis­musik­fest star­tet bereits am Frei­tag, 16.05. mit einem Blas­mu­sik­abend mit „Gui­do Henn und sei­ner gol­de­nen Blas­mu­sik“. Mit sei­nem aktu­el­len Pro­gramm „Feu­er und Eis“ dürf­te er alle Freun­de der Eger­län­der Blas­mu­sik ver­zau­bern. Zum Abschluss des Festes gibt es am Sonn­tag 18.5. einen bun­ten Fest­um­zug durch die Ort­schaft. Zuvor wer­den sich alle teil­neh­men­den Musik­ka­pel­len zu einem gro­ßen Gemein­schafts-Chor ver­ei­ni­gen und ein Stand­kon­zert geben. Mit tra­di­tio­nel­ler Stim­mungs- und Blas­mu­sik sorgt am Nach­mit­tag die Jubi­lä­ums­ka­pel­le selbst für den Festausklang.

Wei­te­re Infos unter www​.blas​ka​pel​le​-wein​garts​.de

Schreibe einen Kommentar