Bay­reuth: Bil­der­buch­ki­no mit Leo Lion­nis „Das gehört mir!“

Im Rah­men ihrer Ver­an­stal­tungs­rei­he “Bil­der­buch­ki­no” lädt die Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth am Frei­tag, 9. Mai, um 15 Uhr, zu einem ver­gnüg­li­chen Nach­mit­tag mit dem Bil­der­buch “Das gehört mir!” von Leo Lion­ni in die Black Box des RW21, Richard-Wag­ner-Stra­ße 21, ein. Der Ein­tritt ist frei! Die Ver­an­stal­tung ist für Kin­der ab vier Jah­ren gedacht. Erzählt wird die fan­ta­sie­vol­le und wit­zig illu­strier­te Geschich­te um drei Frö­sche, die sich immer strei­ten, weil jeder denkt, alles gehö­re nur ihm: das Was­ser, die Erde die Luft. Schö­ner ist es, wenn alles allen gehört, weiß aber die Krö­te. Erst als die drei Frö­sche wäh­rend eines Gewit­ters zusam­men­hal­ten müs­sen, ver­ste­hen sie, was die Krö­te meint und von nun an tei­len sie alles miteinander.

Schreibe einen Kommentar