Test­ur­teil „sehr gut“ für agi­lis im FOCUS-MONEY-Test „Fair­ness im Schie­nen­per­so­nen­ver­kehr 2014“

In allen 5 Kate­go­rien mit der Note „sehr gut“ abge­schnit­ten – die 23 größ­ten Eisen­bahn­ver­kehrs­un­ter­neh­men wur­den getestet

Ste­tig stei­gen­de Ver­kehrs­lei­stun­gen und wach­sen­de Anbie­ter pri­va­ter Eisen­bahn­un­ter­neh­men las­sen ver­mu­ten, dass das Ange­bot Bahn mehr denn je ange­nom­men wird. Die­sem The­ma wid­met sich die FOCUS-MONEY Aus­ga­be 15/2014 und woll­te wis­sen, wie fair und part­ner­schaft­lich sich Zug­pas­sa­gie­re in Deutsch­land behan­delt und beför­dert füh­len. In Zusam­men­ar­beit mit der Ana­ly­se- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ser­viceVa­lue GmbH wur­de eine Stu­die zum The­ma “Fair­ness im Schie­nen­per­so­nen­ver­kehr 2014” erar­bei­tet, bei der die 23 größ­ten bun­des­deut­schen Eisen­bahn­un­ter­neh­men in fünf ver­schie­de­nen Unter­ka­te­go­rien rund um das The­ma “Fair­ness” einer detail­lier­ten Stu­die unter­zo­gen wurden.

Ana­ly­siert wur­den die Punk­te „Fai­re Pro­dukt­lei­stung“, „Fai­rer Kun­den­ser­vice“, „Fai­res Fahr­gast­per­so­nal“, „Fai­res Preis-Lei­stungs-Ver­hält­nis“ sowie „Fai­re Kun­den­in­for­ma­ti­on“. agi­lis schnitt dabei in allen Kate­go­rien mit der Traum­no­te „sehr gut“ ab, was nur einem wei­te­ren Eisen­bahn­un­ter­neh­men gelang.

agi­lis-Geschäfts­füh­rer Diet­mar Knerr, der seit Grün­dung des Unter­neh­mens 2009 für die betrieb­li­che Füh­rung ver­ant­wort­lich ist, sieht die her­aus­ra­gen­de Lei­stung im Enga­ge­ment und Team­geist der Mit­ar­bei­ter begrün­det: „Unse­re Lok­füh­rer und Ser­vice­mit­ar­bei­ter in den Zügen sind täg­lich ganz nah an den Fahr­gä­sten dran. Deren Feed­back und Wün­sche tra­gen sie in die ande­ren Abtei­lun­gen hin­ein. Gleich­zei­tig fin­det ein inten­si­ves ‚Qua­li­täts­con­trol­ling‘ statt, mit dem unser Ange­bot stän­dig ver­bes­sert wird.“ Allen, die bis­her noch nicht viel Berüh­rungs­punk­te mit der Bahn haben, rät Diet­mar Knerr: „Testen auch Sie unse­re Qua­li­tät und fah­ren Sie mit einem der fair­sten Bahn­un­ter­neh­men Deutschlands.“

agi­lis ist ein regio­na­les Eisen­bahn­un­ter­neh­men mit Sitz in Regens­burg. Im Auf­trag des Frei­staats Bay­ern betreibt agi­lis den Schie­nen­per­so­nen­nah­ver­kehr in Ober­fran­ken (Netz Nord) und ent­lang der Donau (Netz Mit­te). agi­lis beschäf­tigt in bei­den Net­zen rund 320 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mitarbeiter.

Als jun­ges Ver­kehrs­un­ter­neh­men (Grün­dung 2009) greift agi­lis auf die Erfah­rung der bei­den erfolg­rei­chen Mut­ter­un­ter­neh­men, BeNEX und Ham­bur­ger Hoch­bahn, zurück.

Schreibe einen Kommentar