Noti­zen aus der Uni­ver­si­tät Bayreuth

Symbolbild Bildung

Vor­trags­rei­he Anor­ga­ni­sche Chemie

Am Diens­tag, 29. April, 16.15 Uhr, refe­riert Prof. Dr. Wer­ner Thiel (Lehr­stuhl Anor­ga­ni­sche Che­mie, Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Kai­sers­lau­tern) im Rah­men einer Vor­trags­rei­he mit dem Titel „Anor­ga­ni­sche Che­mie“ zum The­ma „N‑Heterocyclic Ligan­ds in Homo­ge­ne­ous and Hete­ro­ge­ne­ous Cata­ly­sis“ im Gebäu­de NW I, Hör­saal H 11.

Vor­trags­rei­he Rese­arch Colloquium

Im Rah­men des Rese­arch Col­lo­qui­ums refe­riert am Diens­tag, 29. April, 16.15 Uhr, Gebäu­de GW I, Semi­nar­raum S 125, Dr. Jochen Hall­of (Würz­burg) zum The­ma “The Meroi­tic – Recent Rese­ar­ches on the Oldest Writ­ten Afri­can Language”.

Vor­trags­rei­he Phy­si­ka­li­sches Kolloquium

Im Rah­men des Phy­si­ka­li­schen Kol­lo­qui­ums refe­riert am Diens­tag, 29. April, 18.00 Uhr, Gebäu­de NW II, Hör­saal H 19, Prof. Ste­fan Klotz (Uni­ver­si­ty Pierre-et-Marie Curie, Paris) zum The­ma “Magne­tism and struc­tu­re of solid oxy­gen under high pres­su­re (in con­nec­tion with the Inter­na­tio­nal Year of Cry­stal­lo­gra­phy IYCr2014)”.

Vor­trags­rei­he Eth­no­lo­gi­sches Kolloquium

Am Diens­tag, 29. April, 19.30 Uhr, wird im Rah­men der Vor­trags­rei­he „Eth­no­lo­gi­sches Kol­lo­qui­um“ ein Bericht von der Lehr­for­schung nach Benin im Gebäu­de GW II, Semi­nar­raum, S 7 stattfinden.

Füh­rung im Öko­lo­gisch-Bota­ni­schen Garten

„Früh­lings­power: Ess­ba­re Wild­kräu­ter“ lau­tet das The­ma der Füh­rung am Sonn­tag, 4. Mai, 10.00 Uhr, im Öko­lo­gisch-Bota­ni­schen Gar­ten. Treff­punkt ist am Ein­gang des Gartens.

Schreibe einen Kommentar